Ihre eigene Handschrift als PC-Schriftart

30. Dezember 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Schicke und schöne Schriftarten gibt es wie Sand am Meer - aber Ihre eigene Schriftart ist einzigartig und individuell. Handgeschriebene Briefe kosten jedoch jede Menge Zeit, weshalb seit dem Siegeszug des PCs immer weniger Bundesbürger zum Füller greifen. Doch Sie können auch auf einer Tastatur getippten Briefen und Einladungen eine persönliche Note verleihen.

Aber wie bekommen Sie Ihre eigene Schrift auf Ihren PC? Mit dem kostenlosen Online-Dienst "MyScriptFont" ist es nur eine Sache von wenigen Minuten:

  1. Auf der Website von MyScriptFont drucken Sie ein Formblatt aus, in das Sie die einzelnen Buchstaben eintragen müssen. Achten Sie dabei auf eine saubere und klare Schriftweise, damit ihre eigene Handschrift als PC-Schriftart möglichst klar und gut lesbar ist.
  2. Das ausgefüllte Formblatt müssen Sie anschließend wieder einscannen und bei MyScriptFont hochladen.
  3. Legen Sie dann den Namen für Ihre Schriftart fest.
  4. Dann können Sie noch ein Dateiformat für Ihre Schriftart auswählen - das standardmäßig ausgewählte "True Type Font (TTF)"-Format ist ideal und sollte nicht geändert werden.
  5. Anschließend wird Ihre eigene Handschrift als PC-Schriftart generiert. Dieser Vorgang ist innerhalb weniger Minuten abgeschlossen. 

Jetzt können Sie Ihre eigene Schriftart herunterladen und installieren. Wählen Sie sie dann in einer beliebigen Anwendung wie beispielsweise Word Ihre Schriftart aus und legen Sie los - Ihren persönlichen  Briefen mit ihrer eigenen Schriftart steht jetzt nichts mehr im Weg.

Sie können Ihre eigene Handschrift als PC-Schriftart erzeugen lassen unter http://www.myscriptfont.com/de.html 

Da es sich um einen Online-Dienst handelt, spielt Ihr Betriebssystem keine Rolle: Sie können Ihre eigene Handschrift sowohl unter Windows 7 und Vista als auch unter Windows XP als PC-Schriftart erzeugen lassen.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Schütteln Sie die Verfolger ab

Die Finanzen der Mozilla-Stiftung

Spracherkennung für alle


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"