Ihre eigene Homepage – ganz einfach

24. Juli 2012
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Mit Wordpress richten Sie in wenigen Minuten eine professionell aussehende Internet-Präsenz ein, die Sie auch selbst pflegen können.

Viele Privatleute und Kleinunternehmer wünschen sich eine Homepage im Internet, die gut aussieht und die sie auch selbst mit Inhalten bestücken können. Mit Wordpress ist das kein Problem. Das Programm können Sie selbst installieren und problemlos mit Fotos und Texten füttern. Und so geht’s:

  1. Besorgen Sie sich eine Homepage mit der Skriptsprache PHP und einer MySQL-Datenbank. Keine Sorge, Sie brauchen nicht tief in diese Technik einzusteigen, wichtig ist nur, dass sie vorhanden ist. Viele auch preiswerte Homepage-Pakete enthalten diese Komponenten ohnehin.
  2. Notieren oder speichern Sie die Zugangsdaten zu Ihrer MySQL-Datenbank: Adresse, Benutzername und Passwort.
  3. Jetzt laden Sie von wpde.org die aktuelle deutschsprachige Version des Blog-Systems herunter und entpacken sie in einen beliebigen Ordner.
  4. Öffnen Sie die Datei wp-config-sample.php in einem Editor wie zum Beispiel Notepad++. (Mit Word oder LibreOffice funktioniert es nicht.) Speichern Sie die Datei unter dem Namen wp-config.php.
  5. Tragen Sie die Zugangsdaten für Ihre Datenbank ein. Die Datei enthält deutschsprachige Erklärungen, so dass Sie leicht erkennen können, wo welche Daten hingehören.
  6. Laden Sie alle Dateien des Ordners auf Ihre Homepage hoch. Das geht zum Beispiel mit dem FTP-Programm FileZilla.
  7. Rufen Sie dann Ihre Homepage-Adresse auf. Wordpress fragt noch nach dem Titel Ihrer Homepage, einem Passwort und einer E-Mail-Adresse.
  8. Jetzt klicken Sie auf „Wordpress installieren“ und – fertig ist Ihre Homepage.


Seiten, die mit Wordpress gemacht sind, sehen von Anfang an sehr gut aus. Und Sie können einfach und schnell das Aussehen an Ihre Wünsche anpassen, statische Seiten und Artikel online stellen und vieles mehr.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Mehr Strom aus Ihrer Solaranlage

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Der beste Firefox aller Zeiten?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"