Kostenlose Alternative zum Adobe Reader für mehr Sicherheit

19. Oktober 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Wie Sie soeben gelesen haben, hat Adobe mit einem Update 29 Sicherheitslücken in seinem PDF-Anzeigeprogramm „Adobe Reader“ gestopft.

16 dieser Sicherheitslücken konnten dazu genutzt werden, um Schad-Software auf ein System zu schleusen und dort auszuführen – theoretisch wäre dadurch möglich gewesen, die Kontrolle über das gesamte System zu erlangen. Entsprechend präparierte PDFs schwirren bereits durchs Netz und haben neben ihrer Gefährlichkeit eine weitere Gemeinsamkeit:

Sie nutzen Schwachstellen aus, die sich ausschließlich im Adobe Reader befinden, während andere PDF-Anzeigeprogramme außen vor bleiben – mangels Verbreitung sind sie einfach nicht attraktiv genug für die Entwickler von Schad-Software bzw. entsprechend präparierten PDFs.

Durch einen Wechsel auf den kostenfreien PDF-Betrachter „Sumatra PDF“ können Sie also bereits einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, Ihren Rechner noch sicherer zu machen. Dabei müssen Sie auf keinerlei Komfort verzichten, denn Sumatra PDF kann PDFs genauso anzeigen wie der Adobe Reader. Verkleinern und Vergrößern der angezeigten PDFs ist natürlich ebenso möglich wie das Ausdrucken.

Außerdem ist Sumatra PDF wesentlich schneller als der behäbige Adobe Reader, da auf zahlreiche Programm-Bestandteile verzichtet wird, die lediglich ein Bruchteil aller Anwender jemals benötigt.

Download von Sumatra PDF:
http://blog.kowalczyk.info/software/sumatrapdf/index.html

Hinweis: Die Webseite von Sumatra PDF ist zwar in englischer Sprache verfasst, die Anwendung an sich ist jedoch in deutscher Sprache verfügbar. Falls Sie nicht auf der englischen Webseite navigieren möchten, können Sie Sumatra PDF direkt herunterladen, indem Sie auf den folgenden Link klicken:
http://kjkpub.s3.amazonaws.com/sumatrapdf/rel/SumatraPDF-0.9.4-install.exe

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Firefox in Auslieferungszustand zurückversetzen

Ihre schönsten Fotos mit kostenloser App MAGIX Looparoid teilen

Meine E-Mail-Adresse wird für Spamversand missbraucht – was nun?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"