Mathe lernen mit dem Kurvenprofi

23. Mai 2013
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Wer sich im Mathematik- oder Physikunterricht mit Kurven herumschlagen muss, der wird den Kurvenprofi lieben.

Windows / Deutsch / Freeware. Sinus, Cosinus, Parabel und Hyperbel: Der Kurvenprofi beherrscht sie alle. Sie dürfen das Programm kostenlos herunterladen und privat und an Schulen benutzen. Um die Kurve für eine mathematische Funktion zu erzeugen, wählen Sie im Menü "Steuerung / Terme". Hier können Sie nach Belieben Funktionen eingeben, zum Beispiel x^2 für die klassische Parabel, 0,4x+3 für eine lineare Gleichung oder auch Funktionen wie sin(x) für den Sinus. Die Quadratwurzel wird als sqrt geschrieben, weitere Wurzeln müssen als Potenz formuliert werden, z.B. x^(1/3) für die dritte Wurzel. Neben den Kurven, die sich aus mathematischen Funktionen ergeben, können Sie auch einzelne Punkte, Kreise und Beschriftungen eingeben.

Wenn Sie mehrere Funktionen eingeben, gibt der Kurvenprofi jeder Linie eine eigene Farbe. Sind die Kurven erst einmal erzeugt, können Sie deren Eigenschaften untersuchen. Mit der Funktion "Laufe auf dem Graphen" setzt das Programm eine Markierung auf die aktuelle Kurve. Diese Markierung können Sie nun auf der Kurve hin und her bewegen und oben links ihre Koordinaten ablesen. Der Menüpunkt "Spur" enthüllt, welche Eigenschaften die Kurve an der aktuellen Stelle hat. Sie können eine Tangente, eine Senkrechte, die Krümmung und die Ableitung einzeichnen lassen.

Kurvenprofi enthält umfangreiche Hilfen und Beispiele. Wenn Sie es installiert haben, starten Sie zunächst "Hilfe / Beispiele / Einführung", um das Programm kennenzulernen. Unter "Steuerung / Quiz" stellt das Programm eine Reihe von Aufgaben aus dem Lernstoff der Klassen acht bis zehn.

Mehr zum Thema:

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Achtung: Wenn Sie anonym ins Netz gehen, sollten Sie dieses Update sofort einspielen

Sicherer Durchblick mit der neuen Scheibenwischer-App von Bosch

So übertragen Sie Ihre Passwörter von Firefox nach KeePass


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"