Mathe von der Grundschule bis zur Universität

13. März 2018
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

GeoGebra ist ein interaktives Mathe-Programm der Extraklasse. Es beherrscht Geometrie, Algebra, Infinitesimalrechnung und Statistik. Sie können damit Mathematik unterrichten und lernen. GeoGebra lässt sich von der Grundschule bis zur Universität auf jedem Niveau einsetzen. Neben Windows und Linux ist das Programm auch für Apple, iOS und Android erhältlich.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. War GeoGebra früher nur ein einziges Programm, so ist die Software heute aufgeteilt in einen Grafikrechner und ein Geometrieprogramm. Zusätzlich gibt es einen Grafikrechner für drei Dimensionen und sogar ein Modul für Augmented Reality. Wem das alles zu bunt wird, der kann aber auch immer noch das klassische GeoGebra herunterladen.

Die Android-Version erlaubt sogar den Einsatz in Prüfungen! Dabei werden alle Funktionen deaktiviert, mit denen die Schüler schummeln könnten. Nur GeoGebra selbst bleibt aktiv. Ich finde: Alle Schulen sollten auf die kostenlose GeoGebra-App umsteigen und den teuren Taschenrechner dafür abschaffen!

In der Geometrie können Sie mit dem Programm Konstruktionen mit Punkten, Vektoren, Vielecken, Kreissegmenten und vielen anderen Elementen erstellen. Alle Konstruktionen können jederzeit mit der Maus oder durch Skripte geändert werden.

Den Einstieg in dieses mächtige Programm finden Sie am einfachsten, indem Sie eins der vielen vorbereiteten Materialien ausprobieren, die Sie in der Sammlung des GeoGebra-Instituts finden. Wie wäre es zum Beispiel mit den Grundlagen für Funktionen? Oder einer Einführung in das Gradnetz der Erde? Bruchrechnen gehört ebenso zum Programm wie eine Einführung in die Integralrechnung und einfache geometrische Figuren.

Mehr zum Thema

LibreOffice: Gratis Installationsanleitung + Startpaket

Jetzt gratis per E-Mail

LibreOffice: Die kostenlose Alternative zu teurer Software mit allen wichtigen Office-Programmen wie Word, Excel & Co.

Sichern Sie sich jetzt kostenlos das LibreOffice Startpaket + die kostenlosen "Open-Source-Secrets" per E-Mail!

Weitere Artikel zum Thema

OpenOffice: Gratis Installationsanleitung

Jetzt gratis per E-Mail

  • + "Open-Source-Secrets" per e-Mail

DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"