Mit eToys lernen Kinder spielend programmieren

20. September 2011
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Etoys ist eine kostenlose Programmierumgebung, die speziell für Kinder entwickelt wurde.

Wie programmiert man eigentlich einen Computer? Wenn Ihr Kind Ihnen diese Frage stellt, dann installieren Sie einfach eToys. Das ist ein komplettes Programmiersystem für Kinder. eToys arbeitet wie die meisten modernen Programmiersysteme objektorientiert. Für den kinderleichten Einstieg wird eine in eToys selbst programmierte Einführung mitgeliefert, durch die sich auch Grundschulkinder schon mit Spaß durchklicken.

Objekte können unter anderem verschiedene Größen, Richtungen und Farben haben. Und sie können auf andere Objekte reagieren. Das ist das Grundprinzip, nach dem eToys funktioniert. Da die Objekte, ihre Eigenschaften und ihr Verhalten direkt am Bildschirm zu sehen sind, ist eToys sehr anschaulich.

Etoys beruht auf der Programmiersprache Squeak. Es wird mit einer ganzen Reihe praktischer Beispiele und Anleitungen geliefert. Kinder können damit zum Beispiel ein Auto programmieren, dass einer vorgegebenen Strecke folgt. Objekte werden einfach gezeichnet und mithilfe von Eigenschaften und Aktionen in Bewegung gesetzt. Ein Klick mit der rechten Maustaste bringt eine Reihe von Icons zum Vorschein, mit deren Hilfe sich ein Objekt manipulieren lässt. Mit Etoys können Kinder logische, mathematische, physikalische und viele andere Sachverhalte spielerisch erkunden. (Übrigens können auch Erwachsene damit Spaß haben und etwas lernen.)  Die Programmoberfläche von Etoys selbst ist ins Deutsche übersetzt, aber die mitgelieferten Beispiele und Hilfe-Dateien sind auf Englisch.

Wundern Sie sich nicht, wenn Ihr Kind im Handumdrehen ein eigenes Computerspiel entwickelt. Beim Test in unserer Redaktion hatte ein Neunjähriger nach einer knappen Stunde schon ein Besenduell zwischen Harry Potter und dessen Gegner Malfoy fertig.

eToys läuft unter Windows, Linux und Apple. Das Programm ist unter den Lizenzen MIT und Apache als Open Source freigegeben. Download unter http://squeakland.org.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Firefox in Auslieferungszustand zurückversetzen

Ihre schönsten Fotos mit kostenloser App MAGIX Looparoid teilen

Meine E-Mail-Adresse wird für Spamversand missbraucht – was nun?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"