OwnCloud: Praktischer mit Zugangsprogramm

12. September 2013
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Dateien, Termine und Adressen abgleichen mit OwnCloud - so richtig praktisch ist erst das mit den passenden Client-Programmen auf Ihren Geräten.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. Verwirrend: Es gibt keinen Universal-Client, der alle Funktionen von OwnCloud nutzt. Statt dessen brauchen Sie unterschiedliche Programme für Dateien, Kalender und Kontakte. Aber keine Sorge: Mit den folgenden Hinweisen finden Sie sich zurecht.

Dateien gleichen Sie am besten mit dem offiziellen OwnCloud-Client vom Hersteller ab. Dieser legt einen Ordner auf Ihrem PC an, der ab sofort vollautomatisch mit dem Cloud-Speicher auf Ihrem Server abgeglichen wird. Alle Dateien, die Sie dort ablegen, werden auf den Server hochgeladen. Einmal installiert, wird der Client beim Start des PCs mit geladen und kümmert sich um Ihre Dateien. Ein Symbol ist immer in der Task-Leiste zu sehen. Damit die ständigen Zugriffe auf OwnCloud nicht Ihre sonstigen Internet-Aktivitäten ausbremsen, können Sie die Geschwindigkeit des Programms limitieren.

Windows-Benutzer laden eine Setup-Datei herunter und starten sie. Leider ist der OwnCloud-Client unter Linux nicht in den Repositories enthalten. Für OpenSuse gibt es aber eine 1-Click-Installationsdatei auf den Projektseiten. Diese klicken Sie an, und schon startet die Installation.

Unter Ubuntu gestaltet sich die Installation unerwartet kompliziert. Hier müssen Sie mehrere Befehle auf der Kommandozeile eingeben. Sie können die Befehle aber direkt aus Internet kopieren und in Ihr Terminalprogramm einfügen.

Mehr zum Thema

 

Den Download der Clients finden Sie unter owncloud.com/download.

Wie Sie den OwnCloud-Client unter Ubuntu installieren, lesen Sie hier.

Tipp: Starten Sie den Dateimanager aus dem Terminal mit "sudo nautilus". Wenn Sie dann die Datei /etc/apt/sources.list im Editor öffnen, haben Sie die nötigen Zugriffsrechte.

So gleichen Sie Ihren Android-Kalender mit OwnCloud ab
OwnCloud-Einführung
Ein komfortabler Kalender für OwnCloud

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Mehr Strom aus Ihrer Solaranlage

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Der beste Firefox aller Zeiten?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"