PDFs bearbeiten und Qualität festlegen

25. Juni 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Wenn Sie einfach nur PDFs erzeugen wollen, dann genügt beispielsweise bereits die "Speichern unter…"-Funktion in Word oder PowerPoint. Wenn sie aber professionell mit PDFs arbeiten wollen bzw. müssen, dann lohnt sich ein Blick auf "PDF reDirect":

Mit diesem kostenlosen Tool können Sie PDFs erzeugen und bearbeiten sowie mehrere PDFs zu einem einzigen PDFs zusammenfügen. Außerdem können Sie mehrere Dateien zu einem PDF zusammenfügen. Außerdem können Sie verschiedene Qualitätsstufen festlegen, um beispielsweise bei PDFs mit mehreren hundert Seiten die Dateigröße zu verringern.

Außerdem lässt sich der Zoom-Modus festlegen bzw. die Größe, in der ein PDF beim Öffnen angezeigt werden soll: Neben "Bildschirmfüllend (Fit Page)" kann beispielsweise auch "Komplette Breite des Bildschirms (Fit Width)" ausgewählt werden.

PDF reDirect konzentriert sich also voll und ganz auf die Phase, wenn das PDF bereits erzeugt wurde und die PDF-Datei noch optimiert werden soll.

Von PDF reDirect existiert auch eine Pro-Version, die zum Preis von 19,99 Dollar zusätzliche Funktionen wie das Optimieren von PDFs für die Darstellung im Internet und das Kennzeichnen von PDFs mit einem Wasserzeichen ermöglicht.

PDF reDirect unterstützt Windows 7, Vista und XP.

Download von PDF reDirect: http://www.exp-systems.com/PDFreDirect/Downloads.htm?

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Der beste Firefox aller Zeiten?

Wofür gibt Deutschland eigentlich Geld aus?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"