PDFs in HTML konvertieren

16. Juli 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

eBook-Reader wie der Kindle von Amazon finden in Deutschland immer mehr Anhänger - doch für die Anzeige von PDFs sind die meisten eBook-Reader nicht optimal vorbereitet.

Insbesondere Zoomen in PDFs gerät schnell zur Geduldsprobe oder ist schlichtweg überhaupt nicht praktikabel möglich Deshalb ist es sinnvoll, wenn Sie selbst aktiv werden und Ihre PDFs optimal für die Anzeige auf Ihrem eBook-Reader vorbereiten:

Mit dem kostenlosen Tool "PDF Masher" können Sie PDF-Dokumente in HTML konvertieren, das von nahezu jedem eBook-Reader problemlos angezeigt wird. Außerdem können Sie auch nicht benötigte Textelemente sowie Kopf- und Fusszeile entfernen. Außerdem können Sie das PDF nach verschiedenen Kriterien wie Seite, Zeilen, Spalten, Schriftgröße oder Textlänge sortieren.

Falls Sie beispielsweise alle Kopfzeilen entfernen wollen, dann klicken Sie in PDF Masher einfach die Spalte "Y" an, wählen alle Kopfzeilen aus und klicken dann auf "Ignore". Außerdem müssen Sie noch die Option "Hide Ignored Elements" auswählen.

Wenn Sie alle nicht erwünschten Elemente ausgeblendet haben, wechseln Sie auf das Register "Build" und klicken dann auf die Schaltfläche "View HTML". Daraufhin wird das PDF in HTML konvertiert und anschließend in Ihrem Standard-Browser angezeigt.

Bei besonders komplexen PDFs mit verschachtelten Tabellen oder komplizierten Layouts muss PDF Masher jedoch seine Waffen strecken. Wenn es sich aber um textlastige PDFs handelt, leistet das Tool hervorragende Arbeit.
Mit PDF Masher können Sie PDFs unter Windows 7, Vista und XP in HTML umwandeln und auf Ihren eBook-Reader wie beispielsweise Kindle kopieren.

Download von PDF Masher: http://www.hardcoded.net/pdfmasher/ 

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Mehr Strom aus Ihrer Solaranlage

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Der beste Firefox aller Zeiten?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"