Regionaler Anzeigenmarkt mit über 800.000 Annoncen

03. Juli 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Wer suchet, der findet - doch wo lassen sich in der eigenen Region schnell und einfach interessante Anzeigen finden?

Mit Kalaydo.de können Sie über 800.000 Anzeigen aus Ihrer Region und ganz Deutschland durchsuchen. Die einzelnen Anzeigen sind dabei in Kategorie wie "Stellen", "Kleinanzeigen", "Auto, "Motorrad" oder "Tiere" und "Immobilien" sowie "Ferienwohnungen" aufgeteilt.

Allein am gestrigen Tag wurden über 11.000 neue Anzeigen aufgegeben - da ist die Chance immens hoch, dass selbst exotische Suchanfragen auf einen Treffer stoßen. Die große Menge an Anzeigen ist außerdem ein Garant dafür, dass täglich Zehntausende von Besuchern auf Kalaydo strömen, was wiederum jede Menge potenzielle Interessenten für Ihre Annonce bedeutet.

Sie erreichen "das regionale Findernet" unter http://www.kalaydo.de/

 

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Der beste Firefox aller Zeiten?

Wofür gibt Deutschland eigentlich Geld aus?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"