Siri-Steuerung vom iPhone 4S für Windows

02. Januar 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Obwohl Apple-Fans in aller Welt statt dem iPhone 4S das iPhone 5 erwartet hatten, verkaufte sich auch das iPhone 4S wie geschnitten Brot. Den größten Anteil am Verkaufserfolg dürfte Siri gehabt haben:

Diese virtuelle Assistentin kann per Sprachbefehl SMS schreiben, Termine eintragen, Orte in der Nähe suchen und vieles mehr. Mit dem kostenlosen "Mitini" steht ein ähnlicher Assistent auch für Windows 7, Vista und XP zur Verfügung.

Mitini nutzt die eingebaute Spracherkennung in Windows und liefert in der ersten Version Ergebnisse zu Suchanfragen, die Sie in Ihr Mikrofon sprechen. So können Sie beispielweise den aktuellen Stand von Aktien abfragen und Mitini liefert Ihnen die passende Information.

  1. Um eine Anfrage über Mitini zu starten, klicken Sie auf das "M"-Symbol in der Taskleiste.
  2. Sprechen Sie dann Ihre gewünschte Suche. Nach wenigen Sekunden liefert Mitini das gewünschte Ergebnis.

Bei unserem Test fiel uns jedoch störend auf, dass Mitini oft Worte korrekt erkannte, aber keine entsprechenden Ergebnisse liefern konnte. Hier müssen die Entwickler in künftigen Versionen gegensteuern. Denn zum gegenwärtigen Zeitpunkt scheint Miniti aus einer zu kleinen Auswahl an Quellen zu schöpfen, um Suchanfragen umfassend beantworten zu können. Dies ist ein leicht zu behebendes Problem, da die Spracherkennung in vielen Fällen überzeugend funktioniert.

Bislang kann Mitini den vielfältigen Funktionen von Siri noch nicht das Wasser reichen. Als Demonstration, was mit künftigen Versionen noch möglich sein könnte, taugt Mitini aber bereits jetzt. Anwender, die gern technische Möglichkeiten erforschen und ausprobieren wollen, sollten deshalb ein Auge riskieren. Für den täglichen Einsatz als Arbeitserleichterung ist Mitini bislang noch nicht geeignet.

Download von Mitini: http://code.google.com/p/serk/downloads/detail?name=Mitini.exe&can=2&q=

Hinweis: In der aktuellen Version versteht Mitini ausschließlich Befehle in englischer Sprache.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Die Finanzen der Mozilla-Stiftung

Spracherkennung für alle

Carcassonne jetzt auf Steam und für Android verfügbar


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"