So erstellen Sie Ihr eigenes eBook

26. Juli 2012
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Sie möchten ein Buch veröffentlichen? Mit Sigil erstellen Sie ein eBook im verbreiteten Epub-Format.

Mit Ihrem eigenen eBook können Sie bei Amazon satte 70 Prozent Autorenhonorar einstreichen. Am besten geht das, wenn Ihr Buch im Epub-Format vorliegt. Während bei PDF das Seitenlayout festliegt, passen sich Epub-Bücher automatisch an die Bildschirmgröße an, so dass sie auch auf kleinen eBook-Lesegeräten gut zu entziffern sind.
Das Epub-Format erzeugen Sie mit dem kostenlosen Programm Sigil. Sigil finden Sie unter code.google.com/p/sigil. Die Projektseite ist auf Englisch, das Programm selbst aber auf Deutsch. Sigil läuft auf Windows, Mac und Linux.
Sie können fertige Bücher im Ganzen in Sigil einlesen, oder sie kapitelweise zusammensetzen. Damit das Programm Ihre Texte einlesen kann, wandeln Sie sie zuerst in HTML um. Das geht zum Beispiel, indem Sie Ihren Text in LibreOffice Writer öffnen und mit „Datei / Speichern unter“ als HTML-Dokument speichern.
Damit Sigil automatisch ein Inhaltsverzeichnis anlegen kann, formatieren Sie alle Überschriften mit der Formatvorlage „Überschrift 1“. Ist Ihr Buch in mehreren Ebenen gegliedert, nehmen Sie „Überschrift 2“ und so weiter dazu. Klicken Sie in Sigil rechts unten auf „Erzeuge Inhaltsverzeichnis aus Überschriften“ - im Handumdrehen ist das Verzeichnis fertig.
Sind Ihre Texte importiert, können Sie sie in Sigil mit einem komfortablen Editor weiter bearbeiten. Auf der linken Seite im Programmfenster finden  Sie den „Buch-Browser“. Haben Sie die Texte als einzelne Kapitel eingelesen, so können Sie diese hier mit der Maus umsortieren. Damit Ihr Buch gefunden wird, geben Sie unter „Bearbeiten / Meta-Editor“ den Titel und den Autorennamen ein. Wenn Sie fertig sind, speichern Sie Ihr eBook mit „Datei / Speichern unter“.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Mehr Strom aus Ihrer Solaranlage

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Der beste Firefox aller Zeiten?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"