So können Sie sich Ihre Sudoku selbst drucken - und zwar kostenlos

17. Februar 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Papierhersteller verdienen sich eine goldene Nase daran, für alle nur vorstellbaren Anwendungsgebiete unterschiedliche Papiersorten anzubieten: Millimeterpapier, Kalender, Karopapier. Auf der Webseite "PDFPad" können Sie aber diese Papiersorten und Dutzende andere wie Sudoku-Rätsel einfach herunterladen.

Dazu wählen Sie auf der Webseite einfach die gewünschte Rubrik aus - anschließend gelangen Sie zu einem Auswahlmenü mitsamt Beschreibungstext.

  1. Wenn Sie beispielsweise "Sudoku" auswählen, um sich diese beliebten Zahlenrätsel auszudrucken, müssen Sie anschließend noch die gewünschte Schwierigkeit festlegen.
  2. Klicken Sie dann auf "Print" und Sie erhalten ein zufälliges Sudoku-Rätsel.
  3. Wenn Sie dieses Rätsel erneut ausdrucken wollen, müssen Sie einfach die entsprechende Nummer in das Feld "Sudoku Game Number" eintippen.
  4. Anschließend noch ein Klick auf "Reprint" und das Rätsel wird erneut ausgedruckt - ideal, wenn Sie sich einmal geirrt haben sollten. Über "Answer Key" erhalten Sie außerdem die Lösung für das Sudoku.

PDFPad kann die folgenden Vordrucke erstellen:

  • Millimeterpapier in verschiedenen Versionen und mit unterschiedlichen Abständen
  • Flaggen
  • Sudoku-Kästen
  • Storyboards
  • Kalender

Praktisch ist auch, dass Sie beispielsweise auch Kästchen mit internationalen Maßen ausdrucken können: Wer gerne schneidert, wird es zu schätzen wissen, Inchpapier bequem und kostenlos selbst erstellen zu können.

Die Webseite von PDF Pad: http://www.pdfpad.com/  

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Firefox in Auslieferungszustand zurückversetzen

Ihre schönsten Fotos mit kostenloser App MAGIX Looparoid teilen

Meine E-Mail-Adresse wird für Spamversand missbraucht – was nun?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"