So schnell machen Sie aus einem Foto einen Kalender

07. Juni 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Haben Sie sich nicht schon immer mal gedacht, dass die Aufnahmen Ihres Gartens auch einen wunderschönen Kalender ergeben würden – aber bislang immer den Aufwand gescheut, selbst Hand anzulegen? Dann ist der kostenlose Online-Service von Big Huge Labs ideal für Sie, denn dort können Sie ein beliebiges Foto hochladen und in ein Kalenderblatt verwandeln.

Auf der Webseite von Big Huge Labs klicken Sie einfach auf die  Schaltfläche „Durchsuchen“ und wählen das gewünschte Foto von Ihrer Festplatte aus. Anschließend können Sie noch verschiedene Einstellungen vornehmen – achten Sie dabei insbesondere darauf, dass Sie im Auswahlmenü „Size“ die korrekte Bildgröße auswählen, damit Ihr Kalenderblatt nicht verzerrt angezeigt wird.

Über „Position“ können Sie noch festlegen, wo genau der Kalender auf Ihrem Foto angezeigt werden soll, wobei die Standard-Einstellung „Bottom-right“ der unteren rechten Ecke entspricht. Sobald Sie alle gewünschten Einstellungen vorgenommen haben, gelangen Sie mit einem Klick auf „Create“ zu Ihrem fertigen Kalenderblatt.

Wenn Sie mit der Vorschau zufrieden sind und Ihr selbst kreiertes Kalenderblatt abspeichern möchten, dann klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Save“ und wählen Sie den gewünschten Speicherort auf Ihrem Rechner. Von dort aus können Sie das Kalenderblatt dann ausdrucken oder auch als Desktophintergrund anzeigen lassen.


Falls Sie noch Änderungen vornehmen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Edit“ und optimieren die Einstellungen, bis Ihr Kalenderblatt so aussieht, wie Sie es wünschen.

 

Sie erreichen den Wallpaper Maker von Big Huge Labs unter http://bighugelabs.com/flickr/wallpaper.php

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Ein eleganter Spiegeleffekt für Ihre Fotos

Achtung: Wenn Sie anonym ins Netz gehen, sollten Sie dieses Update sofort einspielen

Sicherer Durchblick mit der neuen Scheibenwischer-App von Bosch


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"