So trainieren Sie Ihre Intelligenz

09. August 2011
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Vergessen Sie Doktor Wishiwashis Gehirn-Jogging. Mit BrainWorkshop trainieren Sie Ihre Intelligenz besser - und kostenlos!

Bisher galt die Intelligenz, insbesondere die so genannte "Fluide Intelligenz" als unveränderbar. Da ist es schon eine Sensation, wenn Forscher verkünden, dass sie eine Methode gefunden haben, wie Sie Ihre Fluide Intelligenz steigern können. Und sie stellen diese Methode auch gleich als kostenloses Open-Source-Computerspiel zur Verfügung: BrainWorkshop. Erstaunlicherweise stellt sich die "Dual-N-Back" Übung, die dieses Kunststück vollbringen soll, als relativ simpel heraus.

Sie bedienen das Gratis-Programm nur mit der Tastatur. Es ist ganz einfach:

Mit der Leertaste starten Sie ein Spiel. Ein blaues Quadrat erscheint in einem 3x3-Raster immer wieder an einer anderen Stelle. Gleichzeitig sagt eine Stimme englische Buchstaben an. Ihre Aufgabe ist es, zu merken, wenn ein Buchstabe oder die Position des Quadrates beim vorletzten Mal gleich war. Ist der Buchstabe gleich, dann drücken Sie L, ist es die Position, drücken Sie A.

Das war's schon. Versuchspersonen, die diese Übung vier bis fünf mal pro Woche 20 Minuten lang durchführten, konnten ihre Intelligenz nach nur drei Wochen angeblich um bis zu 40 Prozent steigern! Dabei werden die 20 Minuten nicht am Stück geübt, sondern eher 20 mal am Tag eine Minute.

Die Übung ist in der Praxis aber gar nicht so einfach. Aber auch wenn Sie es nicht schaffen, macht das nichts: Nur dadurch, dass Sie es immer wieder versuchen, trainieren Sie Ihr Gehirn schon.

Sie sind noch nicht überzeugt? Auf der Projektseite finden Sie Hintergrundinformationen, eine ausführliche Anleitung und ein Diskussionsforum zum Thema.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Die Finanzen der Mozilla-Stiftung

Spracherkennung für alle

Carcassonne jetzt auf Steam und für Android verfügbar


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"