So versteht sich Ihr Outdoor-Navi mit Ihrem PC

14. Februar 2017
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Wenn Sie gerne im Freien unterwegs sind und dabei GPS-Strecken nutzen, dann brauchen Sie GPSBabel.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. GPS-Strecken sind Computerdateien, in denen Wege auf unserem Planeten gespeichert sind. Diese Strecken können in der Stadt oder auf dem Land liegen, sie können zu Sehenswürdigkeiten führen oder zu sportlichen Herausforderungen, sie können für Fahrten mit Auto, Motorrad oder Fahrrad geeignet sein, für Wanderungen, Jogging oder Rollstuhlfahrer. GPS-Strecken sind sehr praktisch für Frischluft-Fans: Sie können Strecken damit planen, sich unterwegs den Weg zeigen lassen, Touren aufzeichnen und auswerten. Sie sehen: Es gibt viele verschiedene Anwendungen für GPS-Strecken.

Und für jede dieser Anwendungen gibt es mehrere Geräte, Programme und Online-Dienste. Sie ahnen schon, worauf das hinaus läuft? Richtig: Bei den Speicherformaten für GPS-Strecken gibt es keinen einheitlichen Standard, sondern ein babylonisches Durcheinander. Die ganzen unterschiedlichen Anwendungen verstehen sich nicht miteinander. Da kommt GPSBabel ins Spiel: Damit übersetzen Sie aufgezeichnete oder geplante Strecken von einem Format ins andere.

Wenn Sie das Programm starten, erscheint eine einfache Oberfläche. Sie können auswählen, ob Sie die Strecke aus einer Datei oder von einem Gerät einlesen möchten. Für beides gibt es jede Menge Optionen - die Chancen stehen daher gut, dass GPSBabel auch das Format Ihres Gerätes versteht. Das beliebte Format "GPX XML" ist natürlich auch dabei. Auf der Ausgabeseite wählen Sie wieder aus, ob Sie eine Datei erzeugen oder die Ausgabe an ein Gerät senden möchten. Und zwischen Ein- und Ausgabe können Sie noch Optionen ankreuzen. So können Sie Touren verketten, mit Namen versehen oder Zusatzinformationen speichern.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Firefox in Auslieferungszustand zurückversetzen

Ihre schönsten Fotos mit kostenloser App MAGIX Looparoid teilen

Meine E-Mail-Adresse wird für Spamversand missbraucht – was nun?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"