So verwalten und abonnieren Sie Podcasts

02. März 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Mittlerweile tummeln sich im Netz zu nahezu jedem beliebigen Thema mehrere Podcasts, die das ein oder andere Ohr wert sind. Und für das Abonnieren, Verwalten und Synchronisieren Ihrer Podcasts ist kein Schwergewicht wie iTunes von Apple notwendig:

Stattdessen können Sie auch die schlanke und übersichtliche Software „Ziepod“ nutzen, die ebenfalls kostenfrei zur Verfügung steht.

Die aufgeräumte Benutzeroberfläche von Ziepod strapaziert das Auge nicht und lässt sich intuitiv bedienen, da auf unnötige Bedienelementen verzichtet wurde. Vier verschiedene Anzeige-Modi erlauben es außerdem, Ziepod platzsparend und dennoch jederzeit erreichbar auf Ihrem Bildschirm anzuordnen. Ein Pop-Up-Fenster weist Sie daraufhin, wenn neue, von Ihnen abonnierte Podcasts verfügbar sind.

Ihre abonnierten Podcasts werden – ähnlich wie Dateien und Verzeichnisse im Windows-Explorer – in einer übersichtlichen Baumstruktur verwandelt und können dadurch leicht aufgerufen werden. Selbstverständlich können Sie die Podcasts auch mit Ihrem MP3-Player synchronisieren und somit auch unterwegs Ihren Podcasts lauschen.

Neue Podcasts können Sie über das integrierte Podcast-Verzeichnis finden, das vom Hersteller von Ziepod gepflegt und jederzeit auf dem aktuellen Stand gehalten. Dort warten Hunderte von interessanten Podcasts auf ihre Entdeckung. Außerdem können Sie auch Podcasts aus anderen Quellen abonnieren.

Download von Ziepod: http://www.ziepod.com/

Hinweis: Neue Podcasts finden Sie in einem Podcast-Verzeichnis wie http://www.podcast.de/, wo mittlerweile bereits mehr als 3 Millionen Podcast-Folgen eingetragen sind.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Der beste Firefox aller Zeiten?

Wofür gibt Deutschland eigentlich Geld aus?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"