Spaß und Wissen im Internet Archiv

22. April 2014
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Das amerikanische Projekt speichert Filme, Bücher, Computerprogramme und Internet-Seiten.

Windows+Linux / Englisch / Public Domain. Wussten Sie, dass Donald sich an der Propaganda-Schlacht gegen Nazi-Deutschland beteiligt hat? Archive.org bringt es an den Tag. Wenn Sie dort nach "Der Fuehrer's Face" suchen, bekommen Sie beklemmende Szenen zu sehen, in denen der liebenswert-cholerische Erpel gezwungen wird, den Hitlergruß auszuführen. Das ist ein Beispiel für viele skurrile und verblüffende Funde, die das Internet Archiv zu bieten hat.

Auch die Entwicklung des Internets selbst können Sie dort nachvollziehen. Geben Sie in der "Wayback Machine" eine beliebige Internet-Adresse ein und klicken Sie auf "Browse History". Bei den meisten Adressen erscheint eine ganze Reihe von gespeicherten Versionen bis zurück in die Internet-Steinzeit in den 90er Jahren.

Die zehn Petabytes des Archivs umfassen 1,6 Millionen Videos, 126.000 Live-Konzerte, knapp zwei Millionen Tonaufzeichnungen und sechs Millionen Texte. Zu den Videos gehören klassische Hollywood-Filme, deren Urheberrecht abgelaufen ist. Sie finden dort Stummfilme mit Charly Chaplin und Buster Keaton, Zeichentrickfilme von Walt Disney und eine ganze Reihe von alten Gruselfilmen. Die Filme können Sie online anschauen oder in verschiedenen Formaten herunterladen.

Im Bereich "Community Audio" finden Sie Tonaufnahmen, die Freiwillige hochgeladen und freigegeben haben, größtenteils Musik. Aber auch die Ausrufung der Republik durch Philip Scheidemann 1918 ist unter den Tonaufnahmen zu finden.

Im Software-Bereich finden Sie unter anderem alte Computerspiele, die von ihren Herstellern aufgegeben wurden. Auch Iso-Images von Heft-CDs können Sie herunterladen. Die neuste Errungenschaft des Archivs sind Fernsehnachrichten seit 2009, die Sie nach Stichworten durchsuchen können.

Mehr zum Thema
Frühere Versionen von Webseiten anschauen

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Achtung: Wenn Sie anonym ins Netz gehen, sollten Sie dieses Update sofort einspielen

Sicherer Durchblick mit der neuen Scheibenwischer-App von Bosch

So übertragen Sie Ihre Passwörter von Firefox nach KeePass


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"