Speicher-Abbild Ihres USB-Sticks anlegen

05. Januar 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Obwohl USB-Sticks immer mehr Speicherplatz bieten, sind sie längst noch meilenweit von dem scheinbar unbegrenzten Kapazitäten aktueller Festplatten entfernt.

Schnell herrscht deshalb Platznot – insbesondere dann, wenn der USB-Stick als mobile Transport-Gelegenheit für MP3s genutzt wird. Als hilfreich erweist sich da die kostenlose Anwendung „USB Image Tool“, mit der Sie ein komplettes Speicher-Abbild Ihres USB-Sticks auf Ihrer Festplatte ablegen können: Alle Dateien auf Ihrem USB-Stick werden darin gespeichert und können bei Bedarf jederzeit wieder zurückgespielt werden.

 

Nachdem Sie ein Speicher-Abbild auf Ihrer Festplatte abgelegt haben, können Sie die Daten auf Ihrem USB-Stick also unbesorgt löschen und Ihnen steht wieder die volle Speicherkapazität ihres mobilen Begleiters im Hosentaschenformat zur Verfügung.

 

Download von USB Image Tool: www.alexpage.de

 

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Firefox in Auslieferungszustand zurückversetzen

Ihre schönsten Fotos mit kostenloser App MAGIX Looparoid teilen

Meine E-Mail-Adresse wird für Spamversand missbraucht – was nun?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"