Tourenplaner zum Wandern, Radfahren und Joggen

31. März 2015
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Wenn Sie gerne draußen unterwegs sind, können Sie mit GPSies die besten Wege finden.

Windows+Linux / Deutsch / Werbefinanziert. Auf den Internet-Servern von GPSies sammeln Draußen-Fans ihre Touren. Sie können die dort gespeicherten Wege abrufen und nach vielfältigen Kriterien suchen. Sie können die Suche auf Länder, Postleitzahlen oder Ortsnamen beschränken oder nach geeigneten Strecken für bestimmte Aktivitäten suchen. Zu den Aktivitäten gehören neben Wandern, Joggen und Radfahren auch die Fortbewegung mit weniger alltäglichen Fahrzeugen wie Kanu, Kutsche oder Quad.

Sie können auch nach Stichworten suchen ("schön" zum Beispiel), nach Länge, Höhenmetern, ob es sich um einen Rundkurs oder eine Einweg-Strecke handelt oder ob Bilder vorhanden sind.

Die Kartendaten beruhen unter anderem auf OpenStreetMap. Um eigene Wege einzutragen, können Sie diese von einer Vielzahl von GPS-Geräten und Smartphones einlesen oder manuell erfassen. Letzteres eignet sich zum Beispiel auch, wenn Sie kein GPS haben, aber trotzdem Ihre Joggingrunde vermessen möchten.

Um eine Strecke einzugeben, klicken Sie auf "Strecke erstellen" und zoomen zunächst zum passenden Kartenausschnitt. Dann klicken Sie die Strecke abschnittweise zusammen. Aktivieren Sie "Wegen folgen", so zeichnet das Programm die Verbindung zwischen zwei angeklickten Punkten automatisch entlang vorhandener Wege ein. Fehlt ein Weg in der Karte, oder sind Sie querfeldein gelaufen, so entfernen Sie die Option. GPSies zeichnet dann gerade Linien von Punkt zu Punkt.

Das Programm zeigt die Gesamtstrecke und das Höhenprofil an. Die Strecke lässt sich in verschiedenen Formaten exportieren und auf GPS-Geräten nutzen.

Mehr zum Thema

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Firefox in Auslieferungszustand zurückversetzen

Ihre schönsten Fotos mit kostenloser App MAGIX Looparoid teilen

Meine E-Mail-Adresse wird für Spamversand missbraucht – was nun?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"