Windows-Anwendungen: Welches Programm liest meine Familienstammbaum-Dateien?

11. September 2019

Erfahren Sie hier, mit welchem Programm Sie in Windows 7 oder Windows 10 FTW-Dateien lesen und bearbeiten können

Wenn Sie Ihren Familienstammbaum mit dem Programm "Familienstammbaum" erstellt haben, dann werden Sie feststellen, dass Sie die Dateien nicht auf allen Windows Versionen öffnen können. Der Nachfolger des Programms „Familienstammbaum“ ist „Family Tree Maker 2017“ der Firma MacKiev. Das Programm ist auf der Webseite der Software-Firma für 79,95 britische Pfund, das sind rund 90 €, als Download erhältlich. Die DVD-Version kostet rund 100 €.

Derzeit wird keine deutsche Version des Programms angeboten, Versionen für andere Sprachen als Englisch sind jedoch in Vorbereitung. Die letzte deutsche Version war „Family Tree Maker 2010“ für Windows 7. Diese Version wird aber nicht mehr neu angeboten.

Meine Empfehlung: Nutzen Sie das Programm „Familienstammbaum“ auf einem älteren PC mit Windows XP weiter, solange bis Family Tree Maker 2017 in deutscher Sprache verfügbar ist. Einen älteren XP-Rechner erhalten Sie bei eBay schon für deutlich unter 50 €.

Wenn Sie weitere Tipps und Empfehlungen zu nützlichen Programmen erhalten möchten, testen Sie jetzt ohne Risiko "PC-Wissen für Senioren" - hier klicken!

LibreOffice: Gratis Installationsanleitung + Startpaket

Jetzt gratis per E-Mail

LibreOffice: Die kostenlose Alternative zu teurer Software mit allen wichtigen Office-Programmen wie Word, Excel & Co.

Sichern Sie sich jetzt kostenlos das LibreOffice Startpaket + die kostenlosen "Open-Source-Secrets" per E-Mail!

Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"