Zwei Monitore verwalten unter Windows

05. Dezember 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Immer mehr Anwender schwören inzwischen dank ständig fallender Preise auf zwei Monitore. Die Vorteile liegen auf der Hand: Mehr Platz, mehr Komfort, mehr Übersicht. Mit der kostenlosen Version von "DisplayFusion" können Sie Auflösung, Farbtiefe und Bildwiederholrate von jedem Monitor separat einstellen.

Außerdem ergänzt DisplayFusion die Titelleiste um eine zusätzliche Schaltfläche, über die Sie Anwendungen von einem Bildschirm bequem auf den anderen Monitor wechseln können.

Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop klicken, können Sie auf die einzelnen Befehle von DisplayFusion direkt zugreifen. Über "DisplayFusion Desktop Wallpaper können Sie für jeden Monitor ein separates Hintergrundbild festlegen - praktisch, wenn Sie zwei Monitore mit verschiedenen Größen bzw. Auflösungen betreiben oder einen Bildschirm im Hochkantmodus nutzen.

Mit DisplayFusion können Sie auch Fenster am linken oder rechten Rand jedes Bildschirms einrasten lassen. Diese Funkton bietet Windows 7 bereits standardmäßig. Unter Windows Vista und XP fehlt diese praktische Funktion jedoch, sodass Sie sie mit DisplayFusion einfach nachrüsten können.

Über "DisplayFusion Settings" im Kontextmenü erreichen Sie die Einstellungen von DisplayFusion. Hier können Sie auch Hotkeys (Tastaturkürzel) festlegen, mit denen Sie das aktive Fenster minimieren bzw. maximieren, auf den anderen Monitor verschieben oder schließen können.

Einen Vergleich zwischen der kostenlosen und kostenpflichtigen Version von DisplayFusion finden Sie auf der Webseite von DisplayFusion. Die Gratis-Variante ist aber für Privatanwender absolut ausreichend, während berufliche Nutzer von den zusätzlichen Features der Bezahlversion profitieren.

Mit DisplayFusion können Sie zwei oder mehr Monitore unter Windows 7, Vista und XP verwalten. Dabei werden sowohl 32-Bit als auch 64-Bit unterstützt.

Download von DisplayFusion: http://www.displayfusion.com/ 

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Ein eleganter Spiegeleffekt für Ihre Fotos

Achtung: Wenn Sie anonym ins Netz gehen, sollten Sie dieses Update sofort einspielen

Sicherer Durchblick mit der neuen Scheibenwischer-App von Bosch


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"