Freeware-Tipps

Artikel

AVG 2019 mit mehr Schutz für Ihre Privatsphäre und optimierter Phishing-Erkennung

Das neue Sicherheitssoftware AVG AntiVirus 2019 bietet Ihnen schon in der kostenlosen Version mit einem Nicht-Stören-Modus mehr Schutz für die Privatsphäre und erkennt per KI gefährliche Phishing-Angriffe noch besser. Zum Artikel »

Kostenlose E-Books für alle

Guter Lesestoff muss nicht teuer sein. Klassische Bücher, deren Urheberrecht abgelaufen ist, können Sie kostenlos aus dem Netz laden und mit Ihrem... Zum Artikel »

Druckerei meckert wegen RGB-Bildern?

Wenn Sie ein Dokument zum Ausdrucken an eine Druckerei geben, so müssen Sie meist alle Bilder im Farbformat CMYK liefern. Fotos liegen aber zunächst... Zum Artikel »

Dieses Programm erzeugt Internetseiten mit Hilfe einer grafischen Oberfläche

Die meisten HTML-Generatoren arbeiten auf der Kommandozeile. Publii dagegen hat eine richtige Benutzeroberfläche. Zum Artikel »

Ein wirklich einfacher Seitengenerator

Die meisten Systeme, mit denen Internetseiten gebaut werden, sind viel zu kompliziert. MkDocs ist einfach. Zum Artikel »

Surf-Tipp: Gesünder dank Kalorientabelle

Nutzen Sie diese Online-Datenbank, um zu erfahren, wie sich Lebensmittel zusammensetzen und wie viele Kalorien sie haben. Zum Artikel »

Treffer 31 bis 36 von 618

Firefox-Tipp: So unterbinden Sie die Facebook-Schnüffelei

Mit dieser Browser-Erweiterung schirmen Sie Ihre Internet-Aktivitäten von Facebook ab Zum Artikel »


Thunderbird

Mehr Sicherheit, keine Fauxpas: So sorgen Sie in Ihrer Thunderbird-Empfängerliste für Ordnung

Der auf Windows- und Linux-PCs führende OpenSource-E-Mail-Client Thunderbird bringt viel Komfort, darunter auch eine Kontaktverwaltung inklusive... Zum Artikel »


Open Source News

Open Source in unseren Schulen

Heute im Newsticker: Politiker fördern quelloffene Software im Bildungswesen, neues Linux in Südkorea, altes Linux in Android und ein anonymer... Zum Artikel »


Android

Android ohne Google - wie funktioniert das?

Google liefert nicht mehr an Huawei. Besitzer von Huawei-Handys mit Android fragen sich besorgt, was jetzt aus ihren Geräten wird. Zum Artikel »


Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"