Achtung, Trojaner: Warnung vor zwei Firefox-Erweiterungen

09. Februar 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Von der offiziellen Webseite für Firefox-Erweiterungen sollte man eigentlich annehmen, dass sie völlig frei von Viren,Trojanern und sonstigen digitalen Schädlingen ist – doch bedauerliche Ausnahmen bestätigen diese Regel:

Dies mussten mehrere tausend Anwender feststellen, deren Rechner mit Trojanern verseucht wurden, die in zwei Erweiterungen enthalten waren.

Sowohl in „Sothink Web Video Downloader 4.0“ und „Master Filer“ war ein Trojaner enthalten. Beide Erweiterungen wurden zwar inzwischen von der Seite genommen. Der Sothing Web Video Downloader 4.0 wurde jedoch bereits rund 4.000 Mal heruntergeladen, während es Master Filer auf knapp 600 Downloads bringt.

Die beiden Erweiterungen waren als „Experimentell“ eingestuft – wie alle Erweiterungen, die noch nicht die offizielle Prüfung von Mozilla durchlaufen haben. Eine Installation von experimentellen Erweiterungen muss deshalb vom Anwender separat bestätigt werden. Jedoch sollen laut Mozilla auch die experimentellen Erweiterungen auf Viren und sonstige Schädlinge überprüft werden. Dies  geschieht mittels eines automatisierten Virenscanner. Doch dieser Schutzmechanismus hat in den beiden vorliegenden Fällen schlichtweg versagt.

Falls Sie eine der beiden Erweiterungen heruntergeladen und installiert haben, ist es dringend angeraten, die Erweiterung sofort zu entfernen. Überprüfen Sie außerdem Ihre Festplatte mit einem aktuellen Virenscanner auf Schad-Software.

Der enthaltene Trojaner in Sothink Web Video Downloader 4.0 hört auf den Namen „Win32.LdPinch.gen“, während der Trojaner in Master Filer „Win32.Bifrose.32.Bifrose“ heißt.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Schnittmuster am PC erstellen

Ihre schönsten Fotos mit kostenloser App MAGIX Looparoid teilen

Meine E-Mail-Adresse wird für Spamversand missbraucht – was nun?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"