Action-Spiele, Firmen-Server, Lobby-Presse und offene Wissenschaft

25. Dezember 2014
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Heute im Open Source Ticker: Aktuelle Spiele für Linux, ein Rundum-Server für kleine Firmen, interessegeleitete Journalisten und Forschungsdaten für alle.

Action-Spiele für Linux
Bei Spielen hat Linux immer noch Nachholbedarf, aber die Lücken schließen sich nach und nach. So hat das Studio Metro 4A Games jetzt die beiden Action-Spiele Metro 2033 und Metro Last Light auf der Plattform Steam auch für Linux veröffentlicht. Die aufwändige Grafik wurde auf Linux-eigenen Schnittstellen programmiert. Die Titel kosten je zehn Euro.
http://www.4a-games.com/

Kostenloser Firmen-Server
Eine Rundum-Lösung für die wichtigsten IT-Aufgaben in kleinen und mittleren Unternehmen bietet der Zentyal-Server. Die quelloffene Software bietet sicheren Internet-Anschluss, ein Intranet, sichere Zugänge für Außendienstler und Home-Office, Dateispeicher, Mail, Druckdienste, eine digitale Telefonanlage und einen handytauglichen Chat.
http://www.zentyal.org/

Wessen Interessen vertreten die Journalisten?
Die deutsche Presse ist in letzter Zeit heftiger Kritik ausgesetzt. Einige Journalisten sind Mitglieder von Lobby-Verbänden. Cahoots sammelt solche Informationen in einer Datenbank. Wenn Sie das dazugehörige Plugin isntalliert haben, werden Namen, zu denen dort Einträge bestehen automatisch rosa markiert.
https://cahoots-extension.github.io

Offener Zugang zu Wissenschaftsdaten
Immer mehr Institutionen veröffentlichen Daten aus der wissenschaftlichen Forschung, so dass jeder freien Zugang dazu hat. Diesen Ansatz vertreten unter anderem das CERN, die Bill-Gates-Stiftung und das Wissenschaftsportal Plosone.
http://www.plosone.org/

Wenn Sie zu einem dieser Themen mehr wissen möchten, melden Sie sich. Wir greifen das Thema dann ausführlich auf.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

So wandeln Profis Dokumente um

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Der beste Firefox aller Zeiten?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"