Aktualisieren Sie Ihren VLC-Player!

20. Juni 2019
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Heute im Newsticker: Wenn Sie den Videospieler VLC benutzen, dann aktualisieren Sie am besten sofort auf die aktuelle Version 3.0.7. Diese Version schließt kritische Sicherheitslücken. Außerdem: Das Matrix-Protokoll für freie Messenger erreicht Version 1.0. Troy Hunt sucht einen neuen Betreiber für seinen Passwortprüfdienst und das CERN will keine Microsoft-Programme mehr.

Matrix-Messenger ist fertig
Nachdem im Februar bereits die Messenger-App "Riot" fertig geworden war, haben die Entwickler jetzt auch das dazugehörige Protokoll "Matrix" in der Version 1.0 veröffentlicht. Mit dem Messenger arbeiten unter anderem die französische Regierung und das KDE-Projekt.
matrix.org/blog/2019/06/11/introducing-matrix-1-0-and-the-matrix-org-foundation

Videospieler VLC schließt Sicherheitslücken
Die neue Version 3.0.7 der beliebten Video-Software hat besonders viele Sicherheitslücken geschlossen. Grund dafür sind Belohnungen, die die Europäische Kommission ausgesetzt hatte.
www.jbkempf.com/blog/post/2019/VLC-3.0.7-and-security

Passwortüberprüfungsdienst sucht neuen Betreiber
Wenn Sie fürchten, dass eins Ihrer Passwörter gestohlen worden sein könnte, dann können Sie das bei "have i been pwned" überprüfen. Der Dienst ist jetzt so groß geworden, dass der Betreiber jemanden sucht, der ihn in größerem Rahmen weiterführen kann. Bisher hat Troy Hunt das nämlich alles alleine gestemmt.
www.troyhunt.com/project-svalbard-the-future-of-have-i-been-pwned/

CERN wendet sich von Microsoft ab
Die Physiker des CERN haben die Nase voll von der Lizenzpolitik von Microsoft. Sie arbeiten daher daran, sämtliche Microsoft-Programme auf ihren Rechnern durch Open Source zu ersetzen. Und ich dachte immer, im CERN würde schon lange jeder mit Linux arbeiten!
home.cern/news/news/computing/malt-project

LibreOffice: Gratis Installationsanleitung + Startpaket

Jetzt gratis per E-Mail

LibreOffice: Die kostenlose Alternative zu teurer Software mit allen wichtigen Office-Programmen wie Word, Excel & Co.

Sichern Sie sich jetzt kostenlos das LibreOffice Startpaket + die kostenlosen "Open-Source-Secrets" per E-Mail!

Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"