Beta-Version von Opera 10 erschienen

08. Juni 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Aus dem kalten Norwegen kommt einer der heißesten Anwärter auf den inoffiziellen Thron für die beste Browser-Alternative: Obwohl natürlich viele Anwender auf Firefox schwören, setzt eine eingeschworene Gruppe weiterhin auf den unverwüstlichen und schnellen Opera-Browser. Jetzt liegt Version 10 der Alternative zur Alternative in einer Beta-Version vor, sodass neugierige Nutzer den neuen Funktionen auf den Zahn fühlen können.

Optisch besonders ins Auge sticht die behutsam überarbeitete Oberfläche, die jetzt noch schicker und sinnvoller aufgebaut ist als bei der Vorgänger-Version. Ebenfalls schnell auffallen dürften die Tabs, die sich durch einfaches Ziehen mit der Maus vergrößern lassen. In den Tabs werden dann Vorschaubilder der geöffneten Webseiten angezeigt.

 

Für mehr Geschwindigkeit soll in erster Linie der sogenannte „Opera Turbo“ sorgen – dabei werden die Daten einer Webseite über einen speziellen Server geleitet, dort komprimiert und erst dann im Browser angezeigt. Insbesondere bei langsamen Internetverbindungen soll dadurch eine Webseite wesentlich schneller aufgebaut und dargestellt werden. Außerdem ist in Opera 10 auch die neue Version 2.20 der Rendering-Engine Presto integriert, die ebenfalls einen schnelleren Seitenaufbau ermöglichen soll.

 

Die Beta-Version von Opera 10 steht nicht nur für Systeme mit Windows-Betriebssystem, sondern auch für Linux und Mac OS X zur Verfügung.

 

Download von Opera 10 Beta: http://www.opera.com/browser/next/

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Der beste Firefox aller Zeiten?

Ihr faszinierender digitaler Weltatlas


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"