Bilder schnell und einfach aufpeppen

14. Februar 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Für aufsehenerregende und faszinierende Foto-Effekte brauchen Sie kein Photoshop oder fundierte Kenntnisse in Bildbearbeitung - es reicht auch einfach ein Besuch bei befunky.com:

Dort laden Sie einfach ein Foto hoch und können anschließend aus Dutzenden von Foto-Effekten auswählen. Innerhalb von wenigen Sekunden haben Sie selbst das langweiligste Foto in ein kleines Kunstwerk verwandelt:

Sie können Ihren Schnappschuss in ein Aquarell verwandeln oder mit einem Sepia-Effekt in ein nostalgisch gefärbtes Licht tauchen – das sind nur zwei von unzähligen Beispielen. Außerdem bietet befunky.com auch eine ausgewachsene Bildbearbeitung, mit der Sie häufig auftauchende Probleme wie schlechte Beleuchtung oder Bildrauschen beseitigen können.

Sie finden diese Online-Bildbearbeitung unter http://www.befunky.com/

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Schnittmuster am PC erstellen

Ihre schönsten Fotos mit kostenloser App MAGIX Looparoid teilen

Meine E-Mail-Adresse wird für Spamversand missbraucht – was nun?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"