Bringen Sie Ihre Daten in Sicherheit!

22. Dezember 2016
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Heute im Newsticker: Trump fordert Hintertüren, Künstliche Intelligenz für alle, ein schnelles Nachschlagewerk für die Feuerwehr und Neues von der Wikipedia.

Künstliche Intelligenz
Die Initiative "Open AI" entwickelt quelloffene künstliche Intelligenzen, mit denen jeder experimentieren kann. Die Software "gym" lernt durch Belohnung. Das Programm "universe" bildet eine Schnittstelle zu beliebigen Computerspielen. Sie brauchen also in Zukunft nicht mehr selbst zu spielen, sondern können den PC gegen sich selbst spielen lassen. Dabei wertet die KI den Punktestand des Spiels als Belohnung aus. Einen ähnlichen Ansatz verfolgt das Projekt "malmo" von Microsoft.
https://github.com/openai
https://openai.com/
https://github.com/Microsoft/malmo

Eine Wikipedia für die Feuerwehr
Das Einsatzleiterwiki sammelt nach Art der Wikipedia alle Informationen, die der Einsatzleiter bei Löscharbeiten und anderen Einsätzen braucht. Dabei gibt es aber nicht ein Wiki für alle, sondern jede Feuerwehr kann die Wissenssammlung auf den eigenen Bedarf zuschneiden.
https://www.einsatzleiterwiki.de/

Bringen Sie Ihre Daten in Sicherheit!
Nutzen Sie Cloud-Dienste? Gleichen Sie zum Beispiel Ihre Adressen und Termine mit Google ab? Dann empfehle ich Ihnen, statt dessen einen eigenen Server zu nutzen. Denn der nächste Präsident der USA hat schon gefordert, dass alle IT-Firmen Hintertüren für das FBI einbauen.
https://nextcloud.com/

Wikipedia-Verein
Der deutsche Förderverein für das bekannte Internet-Lexikon "Wikipedia" hat inzwischen 35.000 Mitglieder und 80 fest angestellte Mitarbeiter. Sein Geschäftsführer Christian Rickerts wechselt jetzt zur Landesregierung Berlin. Er will dort alle Themen rund ums digitale Neuland bearbeiten.
https://wikimedia.de

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Der beste Firefox aller Zeiten?

Ihr faszinierender digitaler Weltatlas


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"