Calc: So zählen Sie, wie oft ein Wert in Ihrer Tabelle vorkommt

12. September 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Mit der Funktion „ZÄHLENWENN“ können Sie innerhalb eines Bereichs die Anzahl eines bestimmten Werts zählen. Beispielsweise wie oft der Wert „42“ in einer Liste oder ähnlichem vorhanden ist. Dies ist immer für die Auswertung von Messergebnissen, Personal- oder Telefonlisten hilfreich. So gehen Sie dabei vor:

  1. Markieren Sie eine freie Zelle in der Tabelle und blenden Sie das Dialogfenster „Funktions-Assistent“ ein.
  2. Aktivieren Sie den Reiter „Funktionen“ und wählen Sie im Pulldown-Menü „Kategorie“ den Eintrag „Mathematik“. Markieren Sie anschließend in der Liste „Funktionen“ den Eintrag „ZÄHLENWENN“ und klicken Sie dann im Dialogfenster „Funktions-Assistent“ auf „Weiter“.
  3. Geben Sie ins Eingabefeld „Bereich“ den Bereich vor, in dem nach dem Kriterium gesucht werden soll. Alternativ und in der Regel schneller können Sie den Bereich auch einfach markieren. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste ein Mal in das Eingabefeld „Bereich“. Markieren Sie dann anschließend außerhalb des Dialogfensters „Funktions-Assistent“ direkt in der Tabelle den gewünschten Bereich.
  4.  Tragen Sie jetzt den Wert, dessen Häufigkeit gezählt werden soll, in das Eingabefeld „Kriterium“ ein.
  5. Nach einem Klick auf die Schaltfläche „OK“ erscheint in der Zelle eine Zahl. Diese Zahl sagt aus, wie oft der Wert im gewählten Bereich vorhanden ist. Mithilfe der Funktion „ZÄHLENWENN“ können Sie die Anzahl eines Wertes innerhalb eines Bereichs schnell bestimmen.

Hinweis: Eine Calc-Spalte hat 65.536 Zeilen. Wenn Sie also die komplette Calc-Spalte dem Bereich zuordnen möchten, so können Sie auch ins Eingabefeld „Bereich“ den Wert „A1:A65536“ schreiben.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Schnittmuster am PC erstellen

Ihre schönsten Fotos mit kostenloser App MAGIX Looparoid teilen

Meine E-Mail-Adresse wird für Spamversand missbraucht – was nun?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"