Chrome jetzt auch für Linux und Mac OS X

08. Juni 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Nachdem Google seinen mit großem Trara gestarteten Browser Chrome ausschließlich für die Windows-Plattform zur Verfügung gestellt hat, kommt jetzt auch die Unterstützung für andere Betriebssysteme langsam auf Touren.

Allerdings ist die Chrome-Version für Linux und Mac OS X noch alles andere als stabil, sodass Google vorsichtshalber recht deutlich auf die Gefahr hinweist, die von instabilen Versionen ausgehen kann, die einem frühen Stadium der Entwicklung entspringen.


Die bislang erhältliche Version für Mac OS X bzw. Linux kann weder Webseiten ausdrucken noch lässt sie Änderungen an der Standard-Suchmaschine zu – ein Schelm, wer dabei Böses denkt, da bei dem Google-Browser natürlich auch auf der Hand liegt, welche Suchmaschine standardmäßig eingestellt ist. Die Plug-In-Unterstützung ist ebenfalls noch weit davon entfernt, funktionstüchtig zu sein.


Eine wesentlich stabilere Beta-Version soll jedoch bereits in den nächsten Wochen erscheinen. Google hofft jedoch allem Anschein nach darauf, dass einige neugierige und experimentierfreudige Anwender bereits jetzt gar nicht mehr abwarten können, Chrome auf ihrem Rechner zu testen.


Falls Sie dazu gehören, dann finden Sie unter dem nachfolgenden Link den Download – beachten Sie aber bitte nochmals, dass Sie unfertige Anwendungen nicht auf einem Produktivsystem einsetzen sollten, da es zu Datenverlust und Abstürzen kommen kann.

 

Download von Google Chrome für Mac OS X und Linux: http://dev.chromium.org/getting-involved/dev-channel

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

So halten Sie Ihren Windows-PC fit

Sicherer Durchblick mit der neuen Scheibenwischer-App von Bosch

Aufgabenliste mit Zeiterfassung und Pausenfunktion


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"