Damit Ihr Passwort nicht geknackt wird

16. Juli 2015
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Heute im Open Source Ticker: Wie Sie Ihr Video im Kino zeigen und sichere Passwörter erzeugen. Probleme bei OpenOffice, Geschwindigkeit bei OwnCloud.

Ihr Film im Kino    
Sie möchten eins Ihrer Videos in einem richtigen Lichtspieltheater zeigen? Zumindest technisch ist das kein Problem: Mit dem kostenlosen Programm OpenDCP erzeugen Sie das passende Format für die digitalen Projektoren professioneller Kinosäle.
http://www.opendcp.org/

So erzeugen Sie sichere Passwörter
Wenn Sie mal wieder ein neues Passwort brauchen, geben Sie einfach unter Linux auf der Kommandozeile den Befehl pwgen ein. Das Programm erzeugt zufällige Passwörter, die in keinem Wörterbuch stehen und die man sich trotzdem gut merken kann. Mit der Option -y fügen Sie Sonderzeichen hinzu. Möchten Sie Passwörter einer bestimmten Länge, so geben Sie diese als Zahl an, also zum Beispiel: pwgen -y 12

OpenOffice steckt in Schwierigkeiten
Einer der Vorteile von Open Source besteht darin, dass man den Entwicklern bei der Arbeit quasi über die Schulter schauen kann. Das geht so weit, dass interne Diskussionen zwischen Programmierern, die in einer herkömmlichen Firma streng vertraulich wären, öffentlich einsehbar sind. Und in einer solchen Diskussion haben Entwickler von Open Office jüngst eingestanden, dass ihr Projekt sich in großen Schwierigkeiten befindet. Also: Wechseln Sie lieber zu LibreOffice.
http://libreoffice.org

OwnCloud schneller und sicherer
Die beliebte Serversoftware zum privaten Datenabgleich ist in der neuen Version 8.1 bis zu viermal so schnell wie vorher. Zudem haben die Entwickler die Sicherheit verbessert.
https://owncloud.org/

Wenn Sie zu einem dieser Themen mehr wissen möchten, melden Sie sich. Wir greifen das Thema dann ausführlich auf.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Der beste Firefox aller Zeiten?

Ihr faszinierender digitaler Weltatlas


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"