De-Mail: Was ist das überhaupt?

14. August 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Bei De-Mail handelt es sich um einen Online-Brief, der die traditionelle Papierpost ersetzen soll. De-Mail geht auf eine Initiative der Bundesregierung zurück, die sich davon Kostenersparnisse und mehr Effizienz sowie Sicherheit bei der digitalen Kommunikation verspricht.

Bei De-Mails handelt es sich also um verbindliche E-Mails, sodass Ausreden wie "Diese E-Mail habe ich gar nicht bekommen!" endgültig der Vergangenheit angehören.

Damit eine De-Mail von Behörden wie etwa dem Finanzamt anerkannt wird, müssen Sie als Absender zweifelsfrei identifiziert werden können. Deshalb müssen Sie nicht nur ein De-Mail-Konto bei der Telekom, Web.de oder GMX eröffnen, sondern sich auch unter epost.de registrieren. Erst dann erhalten Sie Ihre persönliche E-Mail-Adresse, mit der Sie De-Mails verschicken können.

Für eine De-Mail fallen Kosten in Höhe von 15 Cent an. Eine De-Mail wird hybrid zugestellt - das bedeutet, dass die Zustellung entweder elektronisch oder in Papierform erfolgt. Je nach Umfang der De-Mail ist bei der Zustellung in Papierform jedoch noch mit weiteren Zusatzkosten zu rechnen.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Der beste Firefox aller Zeiten?

Ihr faszinierender digitaler Weltatlas


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"