Digitales Fahrtenbuch mit Nachweis für Finanzamt

05. Dezember 2008
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Freeware & Open Source, Windows, Linux ...

Bis vor kurzer Zeit hat das Finanzamt Fahrtnachweise nur dann anerkannt, wenn sie handschriftlich geführt wurden. Inzwischen werden jedoch auch elektronisch geführte Fahrtenbücher akzeptiert, wenn sichergestellt wird, dass nachträgliche Änderungen und Manipulationen ausgeschlossen sind – oder zumindest eindeutig dokumentiert werden.

Diese Voraussetzungen erfüllt die kostenfreie Anwendung „SClog“: SClog ersetzt das konventionelle Fahrtenbuch und kann neben beruflichen auch private Fahrten dokumentieren.

 

Die kostenlose Freeware-Version ist in einigen Aspekten stark eingeschränkt, eignet sich aber dennoch als Fahrtenbuch-Ersatz. Der Entwickler hält noch zwei weitere Versionen bereit, die insbesondere für Anwender interessant sein dürften, die viel unterwegs sind und für mehrere Kunden und Auftragsgeber tätig sind und eine lückenlose Dokumentation aller gefahrenen Strecken und Kilometer haben wollen.

 

Download von SClog: http://www.sc-log.de/fabu4softw.php

LibreOffice: Gratis Installationsanleitung + Startpaket

Jetzt gratis per E-Mail

LibreOffice: Die kostenlose Alternative zu teurer Software mit allen wichtigen Office-Programmen wie Word, Excel & Co.

Sichern Sie sich jetzt kostenlos das LibreOffice Startpaket + die kostenlosen "Open-Source-Secrets" per E-Mail!

Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"