E-Mail-Links direkt mit Freemailer verknüpfen

20. November 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Viele Anwender von Online-Maildiensten wie Hotmail, Google Mail oder Yahoo und AOL ärgern sich immer wieder darüber, dass ein Klick auf eine E-Mail-Adresse auf Webseiten unfreiwillig zu einem Fehler führt:

Da bei der Nutzung eines Online-Maildienstes kein separates E-Mail-Programm notwendig ist, führt der Klick auf den E-Mail-Link zwangsläufig ins Leere.

Doch endlich gibt es dafür eine ebenso praktische wie einfache Lösung: Obwohl es der Name nicht unbedingt vermuten lässt, sorgt „GoogleMailDefaultMaker“ dafür, dass Sie beim Klick auf eine E-Mail-Adresse direkt zu Ihrem Online-Maildienst geleitet werden. Dadurch können Sie endlich auch auf Webseiten auf E-Mail-Adressen klicken, ohne jemals wieder mit der nervigen Frage nach Ihrem E-Mail-Programm konfrontiert zu werden. Stattdessen landen Sie einfach bei Google Mail, Hotmail, Yahoo oder AOL.

Download von GoogleMailDefaultMaker:
http://gmaildefault.codeplex.com/releases/view/51401

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Schnittmuster am PC erstellen

Ihre schönsten Fotos mit kostenloser App MAGIX Looparoid teilen

Meine E-Mail-Adresse wird für Spamversand missbraucht – was nun?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"