Firefox in Auslieferungszustand zurückversetzen

14. Dezember 2017
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Heute im Newsticker: Erste Hilfe für Firefox, Diagnosewerkzeug für Linux, Fehlersuche in VLC und Ihr eigener Internetadressenverkürzer

Firefox in Auslieferungszustand zurückversetzen
Wenn Ihr Firefox zickt, dann können Sie ihn mit wenig Aufwand in den Ausgangszustand zurückversetzen. Rufen Sie dazu die Seite about:support auf. Geben Sie die Adresse genau so in die Adresszeile von Firefox ein. "about:support" ist eine Seite, die auf Ihrem PC in Firefox selbst gespeichert ist. Neben haufenweise Informationen finden Sie dort oben rechts eine Schaltfläche "Firefox bereinigen". Klicken Sie sie an, um den Browser auf seinen Auslieferungszustand zurückzusetzen.
about:support

Microsoft stellt Windows-Werkzeug zur Fehlersuche für Linux bereit
ProcDump ist ein Programm, mit dem Windows-Entwickler seit langem tiefe Einblicke in das System nehmen. Einmal gestartet, wartet die Software auf bestimmte Bedingungen und speichert dann ein Speicherabbild. Auf diese Weise kann man herausfinden, welche Programme unter welchen Umständen Probleme machen. ProcDump für Linux steht jetzt auf GitHub unter der sehr freien MIT-Lizenz zur Verfügung.
https://github.com/Microsoft/ProcDump-for-Linux

Europäisches Parlament setzt Belohnung aus für Fehlersuche in Video-Player
Wer einen Fehler im Medienabspieler VLC findet, kann vom Europäischen Parlament bis zu 3.000 Euro kassieren. "Bug Bounty", zu Deutsch wörtlich: "Käferprämie", nennt sich das. Gemeint sind Prämien für das Melden von Programmierfehlern, insbesondere von Sicherheitslücken.
https://hackerone.com/vlc

Ihr eigener Internetadressen-Verkürzer
Überlange Internetadressen sind ein Ärgernis, vor allem in E-Mails gehen sie oft kaputt und lassen sich nicht mehr anklicken. Adressverkürzer helfen dagegen, allerdings gibt es Datenschutzbedenken gegen diese Dienste. Um dem aus dem Weg zu gehen, können Sie einen eigenen Kürzungsdienst auf einem eigenen Server aufsetzen. Die Software dazu ist kostenlos und Open Source.
https://polrproject.org

LibreOffice: Gratis Installationsanleitung + Startpaket

Jetzt gratis per E-Mail

LibreOffice: Die kostenlose Alternative zu teurer Software mit allen wichtigen Office-Programmen wie Word, Excel & Co.

Sichern Sie sich jetzt kostenlos das LibreOffice Startpaket + die kostenlosen "Open-Source-Secrets" per E-Mail!

Weitere Artikel zum Thema

OpenOffice: Gratis Installationsanleitung

Jetzt gratis per E-Mail

  • + "Open-Source-Secrets" per e-Mail

DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"