Firefox: Passwort nachträglich doch speichern

18. Januar 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Standardmäßig bietet Firefox die Möglichkeit, Passwörter für eine Webseite abzuspeichern. Das ist natürlich praktisch, bietet aber gleichzeitig ein Sicherheitsrisiko:

Unbefugte Anwender können sich dann mit den abgespeicherten Passwörtern anmelden und haben somit Zugriff auf die Daten. Deshalb klicken viele Anwender bei besonders wichtigen Webseiten lieber auf die Schaltfläche „Nie für diese Website“, damit die Passwörter für eine bestimmte Website nie gespeichert werden.

Doch diesen Klick bereuen zahlreiche Nutzer nach einiger Zeit, wenn etwa die Suche nach mehr Komfort die Sicherheitsbedenken übersteigen. Deshalb können Sie diesen Klick auf die Schaltfläche „Nie für diese Website“ rückgängig machen:

  1. Klicken Sie dazu in Firefox auf “Extras/Einstellungen“ und wechseln Sie in den Bereich „Sicherheit”.
  2. Dort klicken Sie im Abschnitt „Passwörter“ auf „Ausnahmen“.
  3. Markieren Sie jetzt die Webseite, für die Sie doch Passwörter speichern möchten und klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Entfernen“.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Der beste Firefox aller Zeiten?

Ihr faszinierender digitaler Weltatlas


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"