Firefox will Sie noch besser schützen

11. April 2019
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Heute geht es im Newsticker nur um Firefox. Die neue offizielle Version 66 und die noch nicht ganz fertige Version 67 bieten nämlich einige Funktionen, die das Internet wieder ein bisschen angenehmer machen. Vielen Dank an die Mozilla-Stiftung!

Ruhe im Web! Firefox 66 stoppt Videos
Kennen Sie das? Man ruft irgendeine Seite auf, und sofort zetert irgendein Video los. Die neue Firefox-Version 66 stellt das ab. Videos werden ab sofort nur noch abgespielt, wenn Sie das ausdrücklich wollen. Auch springende Seiten gehören jetzt der Vergangenheit an: Bisher konnte es passieren, dass man einen Text im Internet liest, dabei nach unten blättert, und plötzlich meint der Browser, wieder nach oben springen zu müssen. Weil dort ein Bild nachgeladen wurde. Firefox ignoriert solche nachgeladenen Bilder jetzt und bleibt an der Stelle der Seite, die Sie gerade lesen.

Firefox 67 mit noch mehr neuen Schutzfunktionen
In der neusten inoffiziellen Firefox-Version 67 testet Mozilla aktuell Schutzfunktionen gegen Fingerprinting und Crypto-Miner. Was das ist? Mit Fingerprinting versuchen Datenkraken, Ihren persönlichen Browser auf Ihrem persönlichen PC zu identifizieren, indem sie genau beobachten, wie er sich im Dialog mit dem Server verhält. Aus winzigen Abweichungen im Timing wird ein individueller Fingerabdruck erstellt, und schwupps, sind sämtliche Bemühungen um Privatsphäre für die Katz. Sie werden quer durchs Internet verfolgt. Crypto-Miner dagegen sind Schadprogramme, die sich heimlich im Browser Bitcoins oder ähnliche Währungen erzeugen – auf Kosten Ihrer Rechenpower. Ich hoffe, der neue Schutz dagegen bewährt sich und wird bald als fertige Firefox-Version veröffentlicht. Ich halte Sie auf dem Laufenden.

LibreOffice: Gratis Installationsanleitung + Startpaket

Jetzt gratis per E-Mail

LibreOffice: Die kostenlose Alternative zu teurer Software mit allen wichtigen Office-Programmen wie Word, Excel & Co.

Sichern Sie sich jetzt kostenlos das LibreOffice Startpaket + die kostenlosen "Open-Source-Secrets" per E-Mail!

Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"