Gefährliche Schlamperei mit Open Source

27. April 2017
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Heute im Newsticker: Verschlüsselungs-Entwickler organisieren sich, Firefox verweigert sich Windows XP, Excel für Teams, und gefährliche Module.

Verein für Verschlüsselung
Das GnuPG-Projekt entwickelt den GNU Privacy Guard, kurz GPG, mit dem Sie E-Mails und Dateien verschlüsseln können. Seit Anfang März 2017 ist das Projekt offiziell als gemeinnütziger Verein in Düsseldorf registriert. Sie können also jetzt für Verschlüsselung spenden und das von der Steuer absetzen.
https://gnupg.org/verein/

Kein Firefox mehr für Windows XP
Falls Sie noch Windows XP haben, müssen Sie ab der Version 53 auf den Browser Firefox verzichten. (Mein Tipp: Steigen Sie um auf Linux!) In der Leseansicht zeigt Firefox jetzt an, wie lange es vermutlich dauert, die betreffende Seite zu lesen. Die Leseansicht erreichen Sie auf geeigneten Seiten, wenn Sie auf das Buch-Symbol in der Adresszeile klicken.

Tabellen gemeinsam bearbeiten
Zwei Jahre nach LibreOffice Calc kann man demnächst auch in Microsoft Excel Tabellen gleichzeitig mit mehreren Kollegen bearbeiten. In Calc lässt sich die Funktion aber einfacher nutzen.

Gefährliche Schlamperei mit Open Source
Die meisten Software-Produkte bestehen heute zu großen Teilen aus vorgefertigten Modulen. Diese Module sind oft Open Source, so dass jeder sie völlig ohne Kontrolle einsetzen kann. Das führt dazu, dass Open-Source-Module oft veraltet und damit unsicher sind, so das Ergebnis einer Untersuchung der Firma Black Duck.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

So halten Sie Ihren Windows-PC fit

Sicherer Durchblick mit der neuen Scheibenwischer-App von Bosch

Aufgabenliste mit Zeiterfassung und Pausenfunktion


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"