Google Toolbar 5 Beta: Chrome-Funktionen für Firefox

03. Februar 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Mit der neuesten Version seiner Toolbar verleiht Google auch Firefox ein wenig Chrome-Glanz:

Während im Google-Browser beim Öffnen neuer Tabs bereits eine automatische Vorschau der Webseiten erscheint, die am häufigsten aufgerufen werden, herrscht bei Firefox gähnende Leere. Mit der Google Toolbar 5 ändert sich dies jedoch, sodass auch Firefox-Nutzer diese Funktion nutzen können.

Aufgrund der Datenschutz-Querelen, die den Chrome-Browser seit seinem Erscheinen umwehen, weist Google deutlich darauf hin, dass die benötigten Informationen ausschließlich lokal gespeichert und nicht an Google übertragen werden.

Außerdem wurde die Suchbox erweitert, sodass beim Eingeben von Suchbegriffen die besonders häufig aufgerufenen Google-Suchen angezeigt werden. Auch das Einloggen in das eigene Benutzerkonto bei wird durch die Google Toolbar erleichtert, was allerdings kaum wirklich überraschen dürfte.

 

Die Beta-Version der Google Toolbar 5 ist ab sofort als Download erhältlich:

http://toolbar.google.com/  

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Der beste Firefox aller Zeiten?

Ihr faszinierender digitaler Weltatlas


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"