Greasemonkey: So einfach erweitern Sie die Funktionen von Webseiten

16. Februar 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Wortwörtlich bedeutet „Greasemonkey“ auf Deutsch „Schmieraffe“ – eine häufig genutzte Bezeichnung für Kfz-Mechaniker, die von diesen jedoch alles andere als gern gehört wird. Doch die kostenlose Firefox-Erweiterung „Greasemonkey“ hat dafür gesorgt, dass dieser Begriff zunehmend positiv wahrgenommen wird:

Mit Greasemonkey ist es möglich, eigene JavaScript-Dateien in Firefox auszuführen. Dadurch lässt sich direkter Einfluss auf Optik und Verhalten der Webseite nehmen. Dadurch lässt sich der Surfkomfort deutlich steigern und Routine-Aufgaben automatisieren.

So lässt sich mit Greasemonkey beispielsweise die Webseite von YouTube so gestalten, dass zu jedem Video automatisch ein Download-Link generiert und automatisch die höchste Videoqualität ausgewählt wird.

Die einzelnen Scripts für Greasemonkey müssen einfach nur installiert werden und erfordern keinerlei tiefgehendere Kenntnisse. Deshalb ist Greasemonkey weltweit bereits auf mehr als 28 Millionen Rechnern im Einsatz – Tendenz stark steigend.

Download von Greasemonkey: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/748

LibreOffice: Gratis Installationsanleitung + Startpaket

Jetzt gratis per E-Mail

LibreOffice: Die kostenlose Alternative zu teurer Software mit allen wichtigen Office-Programmen wie Word, Excel & Co.

Sichern Sie sich jetzt kostenlos das LibreOffice Startpaket + die kostenlosen "Open-Source-Secrets" per E-Mail!

Weitere Artikel zum Thema

OpenOffice: Gratis Installationsanleitung

Jetzt gratis per E-Mail

  • + "Open-Source-Secrets" per e-Mail

DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"