Keine Passwort-Probleme mehr mit Thunderbird und Web.de

06. Januar 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Beim Verwalten mehrerer E-Mail-Konten mit Thunderbird kann es zu Problemen kommen, falls sich unter diesen Konten auch ein E-Mail-Konto von Web.de befindet:

Dann wird häufig die erneute Eingabe des Passworts verlangt, obwohl dieses Passwort eigentlich von Thunderbird abgespeichert werden sollte.

Die erneute Abfrage des Passworts ist jedoch dem Sicherheits-Bedenken der Thunderbird-Entwickler geschuldet: Ein abgespeichertes E-Mail-Passwort wird automatisch gelöscht, sobald ein E-Mail-Konto den Zugriff via Thunderbird verweigert. Bei Web.de ist dies jedoch immer dann der Fall, wenn Sie ein kostenloses E-Mail-Konto nutzen, denn bei einem kostenlosen Account ist es erst nach mindestens 15 Minuten erneut möglich, E-Mails abzurufen.

Klicken Sie dazu in Thunderbird auf “Extras/Konten…” und setzen Sie in den Einstellungen Ihres Web.de-Email-Accounts in Thunderbird beim Eintrag „Server-Einstellungen“ die Minutenzahl auf einen Wert über 15 Minuten.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

So halten Sie Ihren Windows-PC fit

Sicherer Durchblick mit der neuen Scheibenwischer-App von Bosch

Aufgabenliste mit Zeiterfassung und Pausenfunktion


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"