Keine Passwort-Probleme mehr mit Thunderbird und Web.de

06. Januar 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Beim Verwalten mehrerer E-Mail-Konten mit Thunderbird kann es zu Problemen kommen, falls sich unter diesen Konten auch ein E-Mail-Konto von Web.de befindet:

Dann wird häufig die erneute Eingabe des Passworts verlangt, obwohl dieses Passwort eigentlich von Thunderbird abgespeichert werden sollte.

Die erneute Abfrage des Passworts ist jedoch dem Sicherheits-Bedenken der Thunderbird-Entwickler geschuldet: Ein abgespeichertes E-Mail-Passwort wird automatisch gelöscht, sobald ein E-Mail-Konto den Zugriff via Thunderbird verweigert. Bei Web.de ist dies jedoch immer dann der Fall, wenn Sie ein kostenloses E-Mail-Konto nutzen, denn bei einem kostenlosen Account ist es erst nach mindestens 15 Minuten erneut möglich, E-Mails abzurufen.

Klicken Sie dazu in Thunderbird auf “Extras/Konten…” und setzen Sie in den Einstellungen Ihres Web.de-Email-Accounts in Thunderbird beim Eintrag „Server-Einstellungen“ die Minutenzahl auf einen Wert über 15 Minuten.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Schnittmuster am PC erstellen

Ihre schönsten Fotos mit kostenloser App MAGIX Looparoid teilen

Meine E-Mail-Adresse wird für Spamversand missbraucht – was nun?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"