Naturdokumentation "Home" komplett kostenlos online anschauen

07. Juni 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Am 5. Juni 2009 war der Tag der Umwelt, der auf die zahlreichen Verbrechen aufmerksam machen soll, die tagtäglich und weltweit an Mutter Natur verübt werden.

An diesem Tag veröffentlichte der weltweit bekannte Filmemacher Luc Besson mit „Home“ ein wunderschönes und zugleich aufrüttelndes Werk, das zeigen soll, wie atemberaubend unsere Welt ist – und wie bedroht. Besson, der als Regisseur unter anderem Kinohits wie „Das fünfte Element“ oder „Leon – der Profi“ inszeniert hat, überließ die Regie bei „Home“ dem international anerkannten Fotografen Yann Arthus-Bertrand und nahm selbst auf dem Produzentenstuhl Platz.

 

„Home“ zeigt in fantastischen Aufnahmen aus der Vogelperspektive, welche unglaublich betörenden Landschaften unser Planet zu bieten hat. Doch „Home“ will natürlich weit mehr sein als bloß eine reich bebilderte Reise-Dokumentation, weshalb auch konkrete Umweltprobleme angesprochen werden. Durch diese Art der Inszenierung wird der Zuschauer aufgerüttelt und zum Nachdenken angeregt, denn diese unvergesslichen Plätze sind durch den kritischen Zustand unserer Erde akut bedroht.

 

Sie können diese eindrückliche Natur-Dokumentation kostenlos in hochauflösender Qualität bei YouTube abrufen, denn „Home“ wurde am 5. Juni nicht nur auf DVD und Blu-ray veröffentlicht, sondern auch kostenlos ins Internet gestellt.

 

„Home“ kostenlos bei YouTube anschauen: http://www.youtube.com/user/homeprojectDE

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Schnittmuster am PC erstellen

Ihre schönsten Fotos mit kostenloser App MAGIX Looparoid teilen

Meine E-Mail-Adresse wird für Spamversand missbraucht – was nun?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"