Newsticker: 3D-Druck, Screenshots hochladen, Dubletten finden

06. November 2014
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

In der heutigen Ausgabe des Open Source Newstickers lesen Sie, wie Sie Ihre Festplatte von doppelten Dateien befreien, überflüssige Adressen aus der Serverliste von Nautilus löschen und Bildschirmfotos hochladen.

Offene Plattform rund um 3D-Druck
Die Firma Autodesk hat eine Plattform für dreidimensionales Drucken ins Leben gerufen. Das Projekt "Spark" (Funke) soll Konstrukteure, Designer und Interessierte zusammenbringen, die dort Modelle erarbeiten und austauschen können. Zum Projekt soll auch ein 3D-Drucker gehören, dessen Baupläne komplett als Open Hardware offengelegt werden.
http://spark.autodesk.com/

Software darf nichts kosten
Der Verband Bitkom hat herausgefunden, dass die Hälfte der Deutschen für Software kein Geld ausgeben will. Wozu auch, wo doch das Angebot an Freeware und Open Source immer größer wird. Die Open Source Secrets halten Sie auf dem Laufenden!

So löschen Sie die Serverliste
Wenn Sie mit dem Dateimanager von Ubuntu auf Server zugreifen, dann merkt sich das Programm deren Adressen. Das ist zunächst praktisch. Wenn die Liste der Server-Adressen aber länger wird, fragt man sich irgendwann, wie man Einträge löschen kann. Sie finden die Liste unter ~/.config/nautilus/servers.

Dubletten auf der Festplatte finden
Auf PCs sammeln sich fast unweigerlich doppelte Dateien an. Mit FSLint rücken Sie diesem Phänomen unter Ubuntu zu Leibe. Geben Sie einen oder mehrere Start-Ordner ein und das Programm findet zuverlässig überflüssige Dubletten.

Screenshots sofort hochladen
Wenn man Screenshots anfertigt, will man diese meist auch weitergeben. Das geht mit dem Linux-Werkzeug Shutter besonders einfach, denn damit können Sie Ihre Bildschirmfotos auf öffentliche Online-Speicher oder private FTP-Server hochladen.

Wenn Sie zu einem dieser Themen mehr wissen möchten, melden Sie sich. Wir greifen das Thema dann ausführlich auf.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Die Finanzen der Mozilla-Stiftung

Carcassonne jetzt auf Steam und für Android verfügbar

Glucosio hat Diabetes im Griff


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"