Nie wieder einen Cent für eine TV-Zeitschrift zahlen

05. März 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Warum sollten Sie für etwas Geld bezahlen, was Sie mit wesentlich mehr Komfort und Aktualität auch kostenlos haben können? Das haben sich auch die Macher von „TV-Browser“ gedacht und eine digitale TV-Zeitschrift entwickelt:

Der TV-Browser bietet Ihnen das aktuelle Fernsehprogramm aller in Deutschland vorhandenen Sender und aktualisiert sich automatisch über das Internet. Auch Pay-TV- und Radiosender sind enthalten. Damit Sie von der Menge an Sendern und Daten nicht erschlagen werden, können Sie TV-Browser natürlich auch individualisieren: Dann werden Ihnen nur die Sender angezeigt, die Sie wünschen und der Rest wird einfach ausgeblendet.

Die Darstellung orientiert sich am optischen Erscheinungsbild von TV-Illustrierten – allerdings bietet ein Klick auf die gewünschte Sendung noch weitere Hintergrundinformationen. Außerdem wird optisch hervorgehoben, welche Sendungen momentan laufen.

Der TV-Browser hängt konventionelle TV-Zeitschriften endgültig ab, wenn es um praktische Zusatzinformationen geht – oder hat Sie Ihre TV-Zeitschrift jemals an den Start einer Sendung erinnert oder alle Filme Ihres Lieblingsschauspielers angezeigt, die in den nächsten Wochen ausgestrahlt werden? Für TV-Browser kein Problem, sodass die Anwendung definitiv einen Blick wert ist.

Eine Internetverbindung ist übrigens nur dann erforderlich, wenn die Daten aktualisiert werden. In welchen Abständen das aktuelle TV-Programm heruntergeladen werden soll, können Sie dabei frei wählen.

Download von TV-Browser: www.tvbrowser.org

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Der beste Firefox aller Zeiten?

Ihr faszinierender digitaler Weltatlas


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"