Online-Foren neu erfunden

28. Dezember 2017
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Heute im Newsticker: Eine neue Foren-Software, Android-Apps auf Ubuntu Touch und ein komfortables Schreibsystem für Wissenschaftler

Neue Software für Online-Foren
Flarum ist ein Programm, mit dem Sie Ihr eigenes Forum auf einem Server in einer Minute installieren. Das Forum bietet eine elegante moderne Oberfläche mit einer praktischen Seitenleiste zur Navigation. Es ist nicht in Seiten eingeteilt, sondern man kann immer weiter nach unten scrollen. Das Fenster, in dem man auf Beiträge antwortet, legt sich über den Text. So können Sie den Originalbeitrag nachlesen, während Sie Ihre Antwort formulieren. Flarum funktioniert außerdem perfekt auf Handys und Tablets.
http://flarum.org/

Android Apps auf Ubuntu Touch nutzen

Ubuntu Touch ist ein Betriebssystem für Handys und Tablets. Es ist bisher kaum verbreitet, aber das könnte sich ändern, denn neuerdings kann man darauf Android-Apps nutzen. Ubuntu Touch wurde vom Ubuntu-Hersteller Canonical aufgegeben, wird aber von einer Gemeinschaft freier Programmierer weiter entwickelt.
https://ubports.com/

Schreibsystem für Wissenschaftler
Wenn Sie an einer Hochschule forschen, lehren oder lernen, dann werfen Sie doch mal einen Blick auf Fidus Writer. Das ist ein Programm, mit dem man gemeinsam online an Texten arbeiten kann. Dabei lassen sich Zitate und Formeln problemlos einbinden. Dabei werden Form und Inhalt sauber getrennt, so dass Sie die gleiche Arbeit im Internet, als Buch oder als eBook veröffentlichen können. In Fidus formatieren Sie Ihren Text nicht, sondern weisen ihm eine Bedeutung zu, das heißt: statt zum Beispiel eine Überschrift groß und fett zu machen, sagen Sie dem System nur, dass es sich um eine Überschrift handelt. Die Formatierung erledigt das System später anhand von Formatvorlagen.
https://www.fiduswriter.org/

LibreOffice: Gratis Installationsanleitung + Startpaket

Jetzt gratis per E-Mail

LibreOffice: Die kostenlose Alternative zu teurer Software mit allen wichtigen Office-Programmen wie Word, Excel & Co.

Sichern Sie sich jetzt kostenlos das LibreOffice Startpaket + die kostenlosen "Open-Source-Secrets" per E-Mail!

Weitere Artikel zum Thema

OpenOffice: Gratis Installationsanleitung

Jetzt gratis per E-Mail

  • + "Open-Source-Secrets" per e-Mail

DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"