Open Source für Autobastler

06. Oktober 2016
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Diese Woche ist der Newsticker auf Reisen: Mit der Yacht und einem quelloffenen Autopiloten, mit dem Fahrrad (geliehen vom Open-Source-Fahrradverleih) und mit dem Auto (getunet mit der Open-Source-Motorsteuerung). Und den PC nehmen wir einfach mit, der steckt nämlich im Handy.

Open Source Fahrradverleih
Ein Server-System macht es extrem einfach, Fahrräder zu verleihen. Was Sie dazu brauchen: Fahrräder, Zahlenschlösser und mindestens einen Stellplatz. Wer ein Fahrrad leihen möchte, ruft per SMS oder Smartphone die Kombination für eins der Schlösser ab. Bei der Rückgabe stellt der Kunde eine neue Kombination ein und meldet diese an den Server. Das System kann kostenlos betrieben werden, hat aber auch eine Bezahl-Schnittstelle. Die Software für den Server und die App sind Open Source.
http://opensourcebikeshare.com

Smartphone als PC nutzen
Moderne Handys enthalten soviel Rechenpower, dass man damit einen PC betreiben könnte. Dachten sich auch die Entwickler von Maru. Wenn Sie ein Nexus 5 haben, brauchen Sie noch einen Bildschirm, eine Maus und eine Tastatur mit Bluetooth sowie ein Adpater - und schon können Sie das Smartphone als PC nutzen. Der Quelltext ist jetzt öffentlich, die Community hat schon angefangen, die Software auf weitere Systeme anzupassen.
http://maruos.com/

Haben Sie eine Yacht?

Falls ja, können Sie sie mit einem Open-Source-Autopiloten steuern. Schaltpläne und Stücklisten stehen ebenso öffentlich zur Verfügung wie der Quellcode der Steuerung.
https://hackaday.io/project/11156-open-helmsman

Haben Sie einen Subaru?
Falls ja, können Sie die Motorsteuerung Ihres Wagens mit einer quelloffenen Software auslesen, protokollieren und einstellen. Sie schließen Ihren Laptop mit einem speziellen Kabel ans Auto an und los geht's.
http://www.romraider.com/

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

So halten Sie Ihren Windows-PC fit

Sicherer Durchblick mit der neuen Scheibenwischer-App von Bosch

Aufgabenliste mit Zeiterfassung und Pausenfunktion


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"