Skandal! Internet-Anbieter infiziert Kunden mit Spionageprogramm

22. März 2018
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Heute im Newsticker: Ein Spionageskandal, Konkurrenz für Android, ein Video-Unterbau und ein Handbuch für mehr Datenschutz

Eine neue Android-Alternative?
WebOS ist ein mobiles Betriebssystem auf Linux-Basis, das es schon seit 2009 gibt. 2012 wurde es schon einmal freigegeben, woraus die Variante LuneOS entstand, die unter anderem auf dem Google Nexus 5 läuft. Hauptsächlich wurde das System aber von LG proprietär für Smart-TVs weiter entwickelt. Diesen Entwicklungszweig gibt LG jetzt wiederum frei, und zwar als "WebOS Open Source Edition".
http://webosose.org/

Video-Unterbau in neuer Version
GStreamer ist eine Software, die viele benutzen, ohne es zu wissen: Die Software verarbeitet bei vielen Programmen unter der Motorhaube Video- und Tonsignale. Die neue Version 1.14.0 kann jetzt auch mit WebRTC an Browser andocken. Vielleicht werden wir demnächst Videotelefonate mit GStreamer führen.
https://gstreamer.freedesktop.org/news/

Anleitung: So schützten Sie Ihre Privatsphäre
Wer sich für Datenschutz interessiert, dem möchte ich das Privacy-Handbuch von Karsten Neß empfehlen. Sie können die 400 Seiten im Internet lesen oder herunterladen und ausdrucken. Von Passwörtern über Bezahlverfahren und Verschlüsselung bis hin zu Anonymisierungsdiensten ist alles drin.
https://www.privacy-handbuch.de

Schadsoftware trotz Open Source
Wer in der Türkei quelloffene Software herunterlädt, kann sich dabei Spionage-Software einfangen. Die dortige Telefon- und Internetgesellschaft Türk Telekom hat Download-Anfragen an legitime Server abgefangen und so umgeleitet, dass zusammen mit dem angeforderten Programm Schadsoftware installiert wurde. Das unterstreicht einmal mehr, wie wichtig es ist, Verbindungen immer vollständig mit HTTPS zu sichern. Aufgedekt haben den Skandal die Antivirenfirma ESET und das kanadische Citizen Lab.

LibreOffice: Gratis Installationsanleitung + Startpaket

Jetzt gratis per E-Mail

LibreOffice: Die kostenlose Alternative zu teurer Software mit allen wichtigen Office-Programmen wie Word, Excel & Co.

Sichern Sie sich jetzt kostenlos das LibreOffice Startpaket + die kostenlosen "Open-Source-Secrets" per E-Mail!

Weitere Artikel zum Thema

OpenOffice: Gratis Installationsanleitung

Jetzt gratis per E-Mail

  • + "Open-Source-Secrets" per e-Mail

DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"