So sehen Webseiten auf dem iPad aus

18. April 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Das iPad hat die Welt in zwei Fraktionen gespalten – „viel zu teuer und unnütz“ monieren die einen, während es die anderen kaum noch abwarten können, bis sie das iPad in ihren Händen halten können. Ganz gleich, zu welcher von beiden Fraktionen Sie gehören: Sie können sich bereits jetzt anschauen, wie Webseiten auf dem iPad dargestellt werden.

Computerwissen.de auf dem iPad

Computerwissen.de auf dem iPad

Möglich wird dies durch einen Emulator, den Sie unter http://ipadpeek.com finden. Dabei sehen Sie schnell, dass bequemes Surfen mit dem iPad nur eingeschränkt möglich sein dürfte: Während Webseiten in der Breite vollständig dargestellt werden, muss in der Höhe häufig gescrollt werden – ähnlich wie bei Netbooks, in deren Jagdrevier das iPad wildert.

Der Emulator ist aber auf jeden Fall ein kleiner Vorgeschmack auf das zweifelhafte Surfvergnügen, dass das iPad bieten wird – und somit vielleicht eine kleine Kaufentscheidung für Sie.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

So wandeln Profis Dokumente um

Risikofaktor Android: 333 neue Schad-Apps pro Stunde!

Der beste Firefox aller Zeiten?


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"