So verlieren Sie nie wieder eingegebenen Text in Formularen

14. August 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Kaum ein Anwender, der nicht bereits sein ganzes Arsenal an Schimpfwörtern aufgefahren hat angesichts einer Lawine von Text, die in ein Formularfeld eingegeben wurde - und nach einem Absturz des Browsers einfach weg war. Vor solchen nervenzehrenden Pannen bewahrt sie "Lazarus Recovery":

Diese Erweiterung für Firefox und Chrome speichert alle in Formularfelder eingetippten Daten ab und kann sie im Falle eines Falles wiederherstellen. Sie müssen also nie wieder befürchten, durch einen versehentlichen Klick auf die "Zurück"-Schaltfläche Ihre soeben getippte E-Mail ins digitale Nirwana befördert zu haben. Deshalb ist Lazarus Recovery eigentlich Pflicht für alle Anwender, die gern mit Netz und doppelten Boden surfen und weder Zeit noch Nerven für solche Pannen und Patzer haben.

Lazarus Recovery steht für Firefox und Google Chrome als kostenloser Download zur Verfügung.

Download von Lazarus Recovery: http://lazarus.interclue.com

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Freeware-Tipps in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

So halten Sie Ihren Windows-PC fit

Sicherer Durchblick mit der neuen Scheibenwischer-App von Bosch

Aufgabenliste mit Zeiterfassung und Pausenfunktion


Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"